Kann man ohne spielbescheinigung bei einem anderen Verein ein Probetraining absolvieren?

3 Antworten

Wenn es keiner mitbekommt, ist es egal. Dabei geht es ja nur darum, dass er überhaupt mal angesehen wird. Sicher kann man sagen, warum soll das Kind unbedingt den Verein wechseln. Wenn der Verein doof tut, kann das aber auch nicht im Interesse des Kindes sein.

Ich sage immer, jedes Probetraining mitnehmen. Das Kind lernt dabei, sich auf ein neues Umfeld und neue Übungen einzustellen.

Was du berücksichtigen solltest: Wenn der jetzige Verein deines Kindes Kooperationsverein ist, ist sicher gestellt, dass das bei seinem jetzigen Verein aufschlägt. Dann wird die grausame Arroganz der Trainer dein Kind treffen. Dann sollte man es vielleicht lassen.

Was ihr auf jeden Fall machen solltet: Mit dem Probetrain-Verein vor dem Probetraining über die Situation sprechen.

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Klar kann er das Probetraining machen, er darf dann einfach nicht zu dem Verein wechseln.

klar geht das!

Fussballer werden

Ich habe mit 12 im Verein angefangen,davor nur auf der Straße,Bolzplatz JEDEN Tag Fussball gespielt.)Bin sofort in eine Bezirksliga-Manschaft reingekommen.Mit 13 dann Kreisliga.Und mit 14 in der Bezirksliga(Mein Trainer hat gesagt das ich LOCKER Kreisauswahl spielen könnte und einer der besten sein könnte dort,das Problem ist halt ich hab erst mit 12 angefangen/Mainz 05 Scout hat mit mir zugesehen und hat mit mir empfohlen Verbandsliga/Regionalliga zuspielen.)Und aktuelles Jahr mit 15 auch in der Bezirksliga.Die Wahrscheinlichkeit das ich nächstes Jahr Verbandsliga/Regionalliga spiele betragen 70-100%.Bin schon drin eigentlich.

Ich (Fähigkeiten): 15 Jahre alt,1,60m groß,und mache Fitness breit gebaut.Habe sehr,sehr hohe Technik und einen sehr hohen Antritt.Dribbelkünstler um genau zusagen.Ich spiele auf der 10-er Position und bin Spielmacher.War vielleicht der beste Spieler letztes Jahr in der Bezirksliga.Um genau zusagen viele haben mich halt als "Messi" bezeichnet.(Bezirksliga)Ich habe auch schon gegen Regionalisten gespielt und konnte auch dort alle ausdribbeln.

Ich finde es Schade das es so vielen Spielern wie mir es nicht gelingen Fussballer zuwerden.Das ganze Dribbling kann man zwar nicht in der Bundesliga machen aber könnte sehr auffallen.

Frage:Kann ich Fussballer werden.(Mein Ziel : 3,4 Liga) ? Wie kann ich in größeren Manschaften spielen ? Wie kann ich in die Kreisauswahl ? Kann ich noch Fussballer werden wenn ich mit 19,18 Oberliga/Regionalliga spiele ? Kann mir einer Helfen.Ich finds einfach Schade das es so viele Spieler schaffen Fussballer zuwerden wo manche es GARNICHT verdient haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?