Kann man mit Kindern schon gezielt Dehnübungen machen?

2 Antworten

Mit Kindern kann man einerseits sehr gut und lohnend Dehnungsübungen durchführen, andererseits sind sie aber auch im Schnitt deutlich dehnfähiger und beweglicher als Erwachsene. Solange keine wirklich gelenkschädigenden Übungen gemacht werden ist das auch unproblematisch

Ganz vorsichtig, aber denke shcon

Servus,
am Besten du machst die Dehnübungen spielerisch!Dehnung der Bauchmuskeln: Wer kann eine Brücke? Rückenmuskeln: Wer kann im Stand mit gestreckten Beinen etwas auf den Boden legen? usw...
Ich finde es sehr wichtig dass man im frühen Alter schon versucht der in Deutschland allg. vorherrschenden Verkürzung entgegenzuwirken!Man tut den Kindern damit nur Gutes!Vor allem ist es bei Kindern noch am einfachsten Dehnübungen durchzuführen und der Aspekt Prävention spielt ja ganz stark mit!

Was möchtest Du wissen?