Kann man mit einem Bluttest festellen ob man im Übertraining ist?

1 Antwort

Ich denke man kann eine Tendenz erkennen, aber um Übertraining zu "beweisen" oder auszuschließen, ist der Bluttest nicht aussagekräftig genug. Sollten z.B. die Werte von Mineralstoffen oder Eisen sehr niedrig sein, kann das schon in die Richtung Übertraining gehen. Allerdings muss man sich die Werte über einen längeren Zeitraum anschauen, um Veränderungen feststellen zu können.

Lässt sich Kraft, Kraftausdauer und Ausdauertraining kombinieren?

Ich versuche seit längerer Zeit diese drei Trainingsmethoden zu kombinieren, muss aber leider häufig festsellen, dass ich mich teilweise sehr schlapp fühle! Ich denke nicht das es Übertraining ist, da es nicht die gleichen Symptome sind... hat jemand eine Idee woran es liegen könnte? Und wie kann man ein solches Training gestalten (über eine Woche gesehen/ 7 Tage). Vielen Dank im vorraus.

...zur Frage

Kann ein Herz beim Sport 40 Liter Blut pro Minute pumpen?

Das hat mein Kumpel erzählt. Kann das sein? Ich glaub ihm das nicht so ganz, weil 40 Liter doch ganz schön viel ist. Und unter welchen Umständen?

...zur Frage

Schon 3 Wochen Probleme nach Pferdekuss/Hirsch?

vor ca. 3 Wochen bekam ich beim Fussball einen heftigen Schlag auf den Oberschenkel. Ich habe trotz leichter Schmerzen weitergespielt (ca. 25 Minuten), meine Bewegung war nicht eingeschränkt und ich hatte auch nicht besonders starke Schmerzen. Am nächsten Morgen war der Schmerz dann (erhlich gesagt auch erwartungsgemäß) sehr stark und ich habe gehumpelt. Die Schmerzen ließen jedoch schnell nach und ich konnte nach zwei drei Tagen wieder schmerzfrei gehen. Nach fünf Tagen habe ich eine erste leichte Laufeinheit absolviert, alles verlief weitesgehend normal. Am Tag nach der Laufeinheit, nahmen die Schmerzen wieder stark zu und halten jetzt mehr oder weniger schon seit zwei Wochen (also drei Wochen nach der Verletzung) an. Mein Oberschenkel fühlt sich teilweise hart an und nach langer Ruhepause habe ich ein Taubheitsgefühl bzw. ich spüre einen Druck. Meinen Trainer vertröste ich nun schon seit zwei Wochen und irgendwie fühle ich überhaupt noch keine Besserung. Kann ein Pferdekuss so eine heftige Reaktion auslösen? Ich kann keinen blauen Fleck erkennen, scheinbar hab ich eine dickes Fell bzw. der Bluterguss sitzt/saß ziemlich tief! Ich spiele nun schon seit 12 Jahren im Seniorenbereich Fussball, so eine seltsame Verletzung habe ich noch gehabt bzw. bei einem anderen beobachtet.

Was ist da bloß bei mir schiefgalufen?

...zur Frage

Wiegen zwischen dem Krafttraining

Ich weiß, dass unterschiedliche faktoren einen Einfluss auf das Gewicht haben wie z.B. Ess- und Trinkverhalten. Inwieweit hat das Krafttraining einen Einfluss auf das Eigengewicht? Man fühlt sich ja, zumindest ist es bei mir so, durch den ganzen Pumpeffekt des Blutes im Muskel etwas schwerer und ich möchte wissen ob es eine große Beeinträchtigung auf das Gewicht hat und ob man einen tatsächlichen Wert bekommt, wenn man sich zwischen dem Training wiegt. Danke im Voraus!

...zur Frage

übertraining was darf ich nun machen ?

hallo, aufgrund meiner gewichtszunahme und meines immensen sportpensums meint meine trainerin ich könnte gut im übertraining sein. jetzt ist aber meine frage, was kann ich genau tun? ich mein 1-2 wochen pause liest man überall, aber was soll ich denn dann machen? nur sitzen und irgendwie lernen ? was draf ich denn dann noch machen? ich will eigl seeeehr ungern 1-2 wochen nichts machen zumal ich erst vor einem monat noch eine ganze woche pausieren musste :/ (urlaub) was sollte ich eigl dann am besten essen? ich will nur sehr ungern noch weiter auseinader gehen :/ ich mein ich bin nicht dick aber dennoch unzufrieden

...zur Frage

Was ist der Residual-Effekt im Sport?

Leider kann ich dazu nicht viel finden.

Es geht um die Blockperiodisierung und dessen Trainingseffekte. Bedeutet es lediglich, dass der Effekt über einen bestimmten Zeitraum anhält, trotz des Übergangs zum nächsten Zyklus? Und wenn ja, wo ist die Abgrenzung zum Superkompensationszyklus, sollte es da einen Unterschied geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?