Kann man mit 14Jahren bisschen Muskel trainieren?

1 Antwort

Bei allen Kraft-Übungen liegt das Risiko in der unsauberen Ausführung. Das gilt auch für Übungen mit dem Eigengewicht. Gerade diese Übungen sind für Jugendliche aber bestens geeignet, weil sie die noch unfertigen, im Wachstum befindlichen Strukturen (Gelenke, Bänder, Wirbelsäule) nicht zu sehr belasten.

Anstatt 3 Mal am Tag die gleichen Übungen abzuspulen würde ich Dir raten, jeden 2. Tag etwas für die Ausdauer zu tun und die Zeit für ein Jogging-Programm zu nutzen. In deinem Alter sollte man sich viel bewegen und wenn man noch keine favorisierte Sportart hat, sollte das möglichst abwechlungsreich (polysportiv) sein.

Ich hatte mich in Deinem Alter schon für den Langlaufsport entschieden und nach damaligem Stand der Trainingslehre bin ich im Sommer viel gelaufen und Rad gefahren. Heute (50 Jahre später) bin ich immer noch dabei und die Sportarten sind die gleichen geblieben: Laufen, Radfahren, Roll- und Langlaufski laufen.

Heja, heja ...

Training beschränkt Wachstum?

Hi, bin ein Ektomorph 17 Jahre Alt und 1,65m gross. Ich bin und war immer beängstigt dass ich nicht mehr viel wachse. Ich will aber auch mal anfangen zu trainieren um einen guten Körper zu haben, das heisst dass ich Workouts durchziehen will usw. . Ich habe schon einen Essensplan und will anfangen einige Home Workouts zu machen, doch ich weiss dass die Leistung bei einem Home Workout ohne jeglicher Fitness Geräte wie in einem Studio, nicht ausreichend sind. Ich würde jetzt gerne wissen ob ich in einem Studio ohne Furcht trainieren darf natürlich muss ich ja auch dabei auf die Workouts verzichten die auf die Wirbelsäule gehen, denn ich habe gehört dass diese ganz besonders den Wachstum verhindern. Ich bin bisschen beängstigt und würde gerne von einem Profi oder Erfahrenen was hören und einen anständigen Fitnessplan bekommen :)

...zur Frage

100 m Brustschwimmen verbessern

hallo leute,

habe in 1 Monat einen Aufnahmetest, bei welchem ich die 100 m Brust in mindestens 1:53 schwimmen muss!

Zurzeit schaut es so aus, dass ich 2 mal Schwimmen war--> mir fehlen immer so ca. 7 Sekunden auf die 1:53 (also aktuell schwimme ich Konstant zwischen 2:00 und 2:05)

Ich habe meine Technik schon um einiges verbessert denke ich, aber mir fehlt auf den letzten 2 Längen (25 m Bahn) einfach die Kraft und mein Tempo von den ersten 2 Längen zu wiederholen...

Trainieren tu ich indem ich immer wieder die 100 m schwimme (bis zur vollsten Erschöpfung), dann ne Pause einlege und wieder die 100 m...das ungefähr 4-5 mal wiederholen, aber dann wars das auch schon wieder nahezu weil ich dann mit der Kraft einfach am Ende bin.

Wie könnte ich mein Training verbessern, um in einem Monat die 1:53 zu erreichen?

...zur Frage

bauchmuskel - gegenspieler training

man sollte ja auch wenn man einen Muskel trainiert immer den Gegenspieler mit trainieren. bei Bauchmuskeln ist das ja die untere Rückenmuskulatur. wisst ihr da ein paar Übungen für die untere Rückenmuskulatur? lg

...zur Frage

Spiele Fußball! Darf man jeden Tag Trainieren ?

Hallo an alle, Ich Spiele Fußball in der Obeliga und habe in 7monaten ein probetraining in der 1.Liga im Ausland(Griechenland) was soll ich tun um kurzfristig, um einiges besser zu werden? Bringt es was, wenn ich jeden Tag trainiere? Ich hab 3mal in der woche training MO, MI und FR und DI und DO trainiere ich noch bei einer anderen Mannschaft mit ! ist das gut(gesund) ? werde ich so besser?

...zur Frage

muskelgruppen - regeneration

leider kann ich mir meine zeit nicht so einteilen, dass ich nach jedem tag krafttraining, ich mache im moment einen 3er splitt, einen tag zur regeneration einlegen kann und so kann es vorkommen, dass ich meine 3 krafttrainingseinheiten an 3 aufeinanderfolgenden tagen mache - mich würde daher generell einmal interessieren, wie lange der muskel, z.b. nach einem hypertrophietraining zur regeneration braucht - bis man den muskel wieder trainieren kann bzw. ob es auch einen unterschied gibt bzgl .kleiner und großer muskelgruppen - ich meine ob kleine muskelgruppen eine geringere regenerationszeit brauchen ..

...zur Frage

Trainieren und trotzdem ohne Probleme wachsen

Ich bin 16, m und mache seit etwa 2 Monaten Fitness. Das Fitness soll das Wachstum beeinflussen habe ich gehört. Ich möchte aber noch weiter wachsen. Ein Freund hat gesagt, dass ich meinen Rücken und Beine nicht trainieren soll. Wenn ich aber nicht alles trainiere ist das nicht gut weil ich z.B. einen krummen Rücken bekomme etc. Wie kann ich weiter traineren ohne das Wachstum zu beeinflussen? Mein Ziel ist es ein bisschen mehr Masse zu bekommen und die Muskeln zu definieren. Ich möchte weiterhin intensives Training betreiben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?