Kann man Laufschuhe in der Waschmaschine waschen?

0 Antworten

Laufschuhe: in der Waschmaschine waschen?

Hallo laufendes Volk!

Seit einigen Jahren bin ich begeisterter Läufer (Waldwege, öffentl. Lauf- Events). Dabei habe ich vor längerer Zeit den Tipp bekommen, meine (von innen und außen) dreckigen "Nike Air"- Laufschuhe zum Reinigen einfach bei 30 Grad in der Waschmaschine zu waschen!

Das habe ich dann auch immer gemacht; manchmal habe ich so schon nach 1 Woche die Schuhe wieder in die WaMA gesteckt, wenn ich täglich gelaufen bin. Dazu habe ich flüssiges Waschmittel in die Schuhe vorher geschüttet, vor dem Waschgang. Danach waren die Schuhe nicht nur wieder schön sauber (Dreck, Schweiß, Blut), sondern haben auch gut gerochen! (sonst stinken sie bei meinen Schweißfüßen immer schnell).

Nun hat mir aber vor kurzem Jemand gesagt, dass es nicht gut sei, die Laufschuhe in die WaMa zu stecken, weil das die Dämmschicht in der Sohle beschädigen könnte, und somit würde die Qualität der Laufschuhe mittelfristig beeinträchtigt werden! Wenn ich mir neue Schuhe kaufen wollte, dann sollte ich das vermeiden, um lange optimal von den neuen Laufschuhen profitieren zu können! (Verkäufer einer Sportabteilung).

ISt das wahr? - Dann hättte ich ja jahrelang meine Laufschuhe schlecht behandelt - und mich dazu! Andererseits: meine Füße schwitzen sehr in diesen Laufschuhen; aufgeplatzte Blasen und aufgescheuerte Haut lässt Blut zurück; ganz abgesehen vom Geruch!

Was soll ich tun?

...zur Frage

Kann man einen Rucksack fürs Radl in der Waschmaschine waschen?

Wie wascht ihr euren Rucksack, egal ob Bergrucksack oder Radrucksack wenn er mal so richtig verschwitzt und dreckig ist? Kann man den einfach so in die Waschmaschine reintun?

...zur Frage

Schmerzen von neuen Laufschuhen?

Liebe Sportler (bzw. vor allem liebe Läufer :)),

Vor etwa einem Monat habe ich mir neue (bzw. meine ersten richtigen) Laufschuhe gekauft, hab dafür eine Laufanalyse gemacht in einem Gesundheitssport-Zentrum und die für mich angeblich optimalen Laufschuhe bekommen: Asics Gel 3030. Habe sie jetzt ca. 4 Mal probiert für 20-30 minütige Intervallläufen am Laufband und muss sagen, dass ich jedesmal ziemliche Probleme in den Schienbeinen hatte, die ich in meinen anderen, verhältnismäßig sicher VIEL ungeeigneteren Schuhen bisher nicht kannte.

Die Schmerzen (ein starkes Ziehen fast wie ein Krampf an der Außenseite des Unterschenkels) sind mitunter kurzzeitig so stark, dass ich aufhören muss zu laufen und für ein paar Minuten nur gehen kann; sobald ich vom Laufband steige, sind sie aber innerhalb von ein paar Minuten wieder komplett weg.

Kann es sein, dass meine Füße bzw. überhaupt mein ganzen Beine so an meine Fußfehlstellung beim Laufen gewöhnt sind, dass die (zwar positive, aber dennoch ungewohnte) Stabilisierung durch die neuen Schuhe auf einmal eine ganze andere Art der Belastung mit sich bringt?

Und was würdet ihr mir raten, wie ich jetzt mein weiteres Lauftraining angehen sollte, um mich an das zu gewöhnen?! (Ich war zwar nicht extrem oft in kurzer Zeit gelaufen, aber vielleicht waren ja die doch recht intensiven Intervallläufe ein bisschen zuviel für den Anfang mit den neuen Schuhen..?!)

Wäre ganz toll, wenn mir da jemand ein paar Anregungen geben könnte, damit ich endlich in ein erfolgreiches (und schmerzfreies!) Lauftraining starten kann :)

LG Claudia

P.S.: Kurz zu mir: ich bin weiblich, 27 und mache eigentlich schon mein ganzes Leben Sport (10 jahre lang Volleyball im Verein, jetzt Volleyball nur noch hobbymäßig 2 Mal in der der Woche aber dazu Kraft- und Ausdauertraining im Fitnesscenter).

...zur Frage

Sind laufhosen für Männer anders geschnitten als die für Damen?

Hallo!

Ich möchte mir eine Laufhose kaufen, nur leider gibt es das modell da sich möchte aktuell nur für Männer.

Jetzt meine Frage, gibt es da überhaupt einen Unterscheid? Die müsste ich doch eigentlich genauso tragen können, wenn sie von der größe her passt.

Oder sind die vom Schnitt her anders?

...zur Frage

HILfe dringend tHEMa BIZEPS KUGEL?

Hey Zusammen bin Sechszehn Jahre alt und habe einen arm umfang von 34Cm war 2 jahre boxen und habe abundzu auch mal traniert wenn ich traniere hab ich sogar einen umfang von fast 40 und jaa meine frage ist wie lange würde es dauern wenn ich JEDEN 2.ten tage arme brust undsoweiter traneiren würde bis die bizepskugel man richtig sieht der sommer steht fast an in knapp 1 monat und jaa bis da würde ich die gerne haben also würde ich schaffen auf 40 oder sogar fast 44 cm zukommen und so das man die bizeps kugel richtig sieht auch wenn man nicht anspant oderso das man sieht das man traniert hat,würde mich über alle tipps freuen also haut alles raus was ihr wisst,vielleicht haben paar von euch auch TIPPS für mich welche übungen am besten für die kugel isgt und bissen für den trizeps wäre euch sehr sehr dankbar wenn man mir sagen könnte welche übungen wie lange ca und ob jeden 2ten tag gut ist,habe hier zuhause 2 langhantel stangen eine wiegt fünfkilo und die andere fünfzehn kilo und insgesamt an gewicht scheiben an kilo hab ich fast 44 kilo,also könnte plus stange sechzig kilo haben undso weiter würe mich auch darüber freuen das ihr mir sagen könntet ob ich extrem viel drauf packen soll das ich grad mal fünf-sieben wiederholungen schaffe oderso das ich 10.-12 wiederholungen schaffe danke an alle die mir reichlich tipps geben danke an alle im vorraus!!!!

...zur Frage

Ist 2:45 für den ersten Halbmarathon, mit 44 Jahren ok?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?