Kann man Kiten auch mit einem Lenkdrachen üben?

1 Antwort

Hallo. Das Kiten an Land eignet sich sehr gut als Trockenübung. So kann man das Verhalten des Kites sowie grundlegende Funktionen/Manöver erlernen. Gerade am Anfang wird der Kite noch oft "vom Himmel fallen", da stellt das Wasser eine höhere Hürde dar, da ein Start aus dem Wasser nicht gerade einfach ist. Zum Üben gibt es spezielle Trainerkites, wie zb. die "IMP Trainer" mit Bar von der Firma Ozone (flyozone.com). Ein Trainerkite stellt einen guten Start zum Üben dar, ist aber keinesfalls Pflicht. Man kann genauso mit einem kleinen Handel-Lenkdrachen das Kiten erlernen.

Was möchtest Du wissen?