Kann man in Frankreich wirklich besser Skifahren als in der Schweiz und Österreich?

2 Antworten

Hallo, guten Tag Dazu kann ich dir nur sagen ja in Frankreich (habe im Grenzgebiet Ht. Savoie 35 Jahre gelebt) gibt es ganz tolle Skigebiete mit sehr langen Pisten! Anders als in Österreich gibts aber keine Skibars und keine Musik auf den Pisten. Die Franzosen habens auch so lustig! Sie sind geteilt in die super Skifahrer die das ganze Jahr in Bergnähe leben und die vielen tausend Pariser etc. die null Ahnung vom Skifahren haben. Während der Haupsaison gibt das recht komische Mischungen! Ich liebe den Mt. Blanc von hinten in Contamine z.B (Nähe Genf).Sehr schöne Gebiete sind Meribel, Courchevelle, Megève, Chamonix oder ein Riesengebiet zwischen CH + F Morgins(CH)-Avoriaz(F)Das Essen ist gemütlich in den kleinen Bergrest. Aber der Service ev. nicht überall so gediegen wie in Austria! Sie drängeln gerne und sind oft etwas chaotisch aber man ist auch schnell Copain...mit aller Welt Gruss Fledermausi aus CH

Natürlich gibt es in Frankreich riesige Skigebiete. Ob das jetzt besser ist, sei dahingestellt. Wenn du sehr große Gebiete magst, dvon gibt es auch genug in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Das ist alles eine Geschmacksfrage