Kann man einen muskulösen Körper mit niedrigem KFA dauerhaft erhalten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kannst du schon. Das erfordert nur ein regelmäßiges Training kombiniert mit einer ausgewogenen und disziplinierten Ernährung. Mit zunehmendem Aler ( ab ca. 40-45 ) wird dies unter Umständen schwerer da der sich absenkende Testosteronspiegel und Stoffwechselveränderungen schneller zu einem Körperfettansatz führen.

Wenn du meinst, ob du im hohen Alter auch noch aussehen kannst, wie ein Bodybuilder: Das ist schwierig, aber möglich. Allerdings musst du mehr und mehr tun, um die Muskeln zu beschäftigen und der Stoffwechsel läuft auch nicht mehr so schnell.

Wenn du meinst, ob man generell einen hohen Trainingszustand aufrecht erhalten kann und nicht so wie Bodybuilder Aufbau und Definitionsphasen abwechseln muss, dann lautet die Antwort ja. Bodybuilder haben zum Wettkampf etwa 6% Körperfettanteil, damit man auch jeden Muskel sieht. Athletisch siehst du aber auch bei 10% aus und die kann der Körper dauerhaft halten, ohne dass es gesundheitliche Probleme gibt.

Durch systematisches und ständiges Training sowie eine angepasste Ernährung kann man die Muskulatur sowie den niedrigen Körperfettanteil über lange Jahre erhalten.

Erst ab 50 steigt der Körperfettanteil meist etwas an. Die muskulatur ist aber auch dann trainierbar.

Was möchtest Du wissen?