Kann man eine erkennbare Veränderung erkennen wenn man täglich Klimmzüge macht für 4 Monate?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz bestimmt. Ich mache das auch so, dass ich jedesmal, wenn ich an der Klimmzugstange vorbeilaufe, ein paar Klimmzüge absolviere. Es geht hierbei nicht um das Training bis zum Muskelversagen, denn dann bräuchte der Körper längerr für die Erholung, und ein tägliches Klimmzugtraining wäre nicht möglich. Jedesmal nur ein paar Klimmzüge zu machen ist für den Anfang nicht schwer, aber die Summe, die Anzahl, der Wh machts! Steigern wirst du dich auf jeden Fall. Ob man an der Optik etwas merkt, glaube ich nicht, denn 4 Monate sind eine zu kurze Zeit. Hier muss man in JAhren denken.

Hallo Haukey98!

Ob man eine Veränderung sehen kann nach 4 Moanaten?

Nun das hängt davon ab, wie schlank du jetzt schon bist. Bei einem eher drahtigen Typ mit tiefem Körperfettanteil sollte man nach 4 Monaten eine Veränderung der Muskulatur sehen können. Natürlich wachsen bei einem solchen Training keine Muskelberge, aber die vorhandene Substanz wir gekräftigt und ein gewisser um nicht zu sagen minimaler Zuwachs wird sich einstellen.

Das ist auch der Grund, dass man bei übergewichtigen Personen wahrscheinlich keinen Trainingserfolg wird sehen können, weil die Muskeln immer noch von einer Fettschicht verdeckt werden.

Viele Grüsse LLLFuchs

Suche stabile Klimmzugstange, nicht für Türrahmen!?

Ich habe schon viel gesehen. Am liebsten wäre mir ein Gerüst, das man überall aufstellen könnte. Aber ich habe davon nur so große Sets gefunden, die über 1000 € kosten. Aber ich bin nicht sehr leicht und möchte nichts das man zwischen die Tür klemmt. Und auch meine Wände sind nicht so toll zu bohren, das ich da eine Wandmontage machen könnte. Weiß jemand günstigere und trotzdem stabile "Gerüste"

...zur Frage

Was ist besser bei Klimmzügen, die Stange von vorn fassen oder von hinten?

Also ich bekomme so oder so nur einen halben hin. Möchte aber fleißig üben, das ich da bald mehr hinbekomme. Aber welche sind denn besser? Die wenn ich die Stange von vorne, also mit der Handfläche vom Gesicht weg oder wenn ich sie von hinten fasse, also Handflächen zum Gesicht hin?

...zur Frage

Könnt Ihr so eine Türreck-Stange als Klimmzugstange empfehlen?

Um zuhause auch gut trainieren zu können, möchte ich mir so eine Türreck-Stange in meinen Türrahmen bauen, damit ich klimmzüge machen kann. Wo anders im Haus geh es leider nicht. Ich wiege mom. ca. 85kg, denkt Ihr dieses Türreck-Teil hält das aus? Was muss ich beachten?

...zur Frage

Klimmzüge in wenigen Tagen trainieren?

Ich muss im Schulsport 2 Klimmzüge schaffen, um keine 5 zu bekommen. Allerdings bin ich total unsportlich und schaffe nicht einmal ansatzweise einen Klimmzug. Ich es möglich innerhalb von einer Woche so zu trainieren, damit ich wenigstens 2 Klimmzüge schaffe (gern auch mehr)?

...zur Frage

Daheim für Klimmzug trainieren - ohne Stange?

Ich bin nicht gerade der Sportlichste, aber ich trainiere jetzt seit einiger Zeit. Eins meiner Ziele ist es, einen Klimmzug zu schaffen.

Bevor ich mir jetzt eine Klimmzugstange (Wand, Decke, Tür...?) anschaffe, wollte ich dafür trainieren, da ich sowieso noch keinen schaffen würde (gehe ich mal stark von aus).

Kann ich ohne Stange überhaupt effektiv für Klimmzüge trainieren? Wenn ja, mit welchem Übungen? Außer zwei Hanteln habe ich keine Sportgeräte.

Sollte ich mir vielleicht doch eine Klimmzugstange anschaffen - auch wenn ich nach dem Einbau wohl noch keinen Klimmzug hinbekommen sollte? Wenn ja, was würdet ihr mir empfehlen: Decke, Wand oder Tür? Vielleicht auch direkt mit Modell / Link, bevor ich mir da Mist kaufe, immerhin soll da der ganze Körper dran hängen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?