Kann man eine Erkältung beim laufen "ausschwitzen"?

2 Antworten

Hi, ich wäre hier auch sehr vorsichtig, da sportliche Belastung auch eher das Immunsystem erstmal schwächen und für Erkältungen etc öffnen. Sogenanntes OPEN-WINDOW-Syndrom. Ich würde nur leichtes Training machen.

Bei mir hat es sich auch als gut erwiesen wenn man bei einer Erkältung locker weiter trainiert, das heißt aber ohne Leistungssspitzen oder lange Ausdauereinheiten. Das heißt schön warm einpacken und eine gemütliche lockere Runde von max. 45 Minuten im Regenerationsbereich laufen. Wenn man sich während dem Laufen nach 15 Minuten nicht besser fühlt, sollte man den Versuch jedoch abbrechen. Dann ist die Erkältung wirklich zu weit fortgeschritten und man sollte sich erholen. Ansonsten gemütlich weiter trainieren.

Schnell wieder trainieren nach Erkältung bzw. wie werde ich die Erkältung schnell los???

Hallo zusammen,

folgendes Problem: Seit diesem Wochenende bin ich stark erkältet, Husten, Schnupfen, Heiserkeit, Kopfschmerzen ... mir geht es richtig mies. Allerdings muss ich so schnell wie möglich wieder fit sein, weil ich am Samstag um die Deutsche Meisterschaft (Taekwon-Do) kämpfen werde. Kennt Ihr irgendwelche Hausmittel oder Medikamente, die einen schnell wieder fit genug zum trainieren und kämpfen machen können?

Vielen Dank schonmal!

Ps.: Ja, ich weiß, dass es ungesund und gefährlich ist, trotz Krankheit Sport zu machen, bitte seht von diesbezüglichen Hinweisen ab.

...zur Frage

Erkältung nach schweißtreibendem Sport?

Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich fahre MTB/Enduro, dazu besteige ich oft halbwegs hohe Gipfel mit meinem Fahrrad (meist schiebend oder tragend) da ich ausschließlich auf berge gehe wo keine Hütten und forstwege aufführen.

Beim Aufstieg (zwischen 1,5 und 4 Stunden) schwitze ich extrem viel. Meistens habe ich ein normales Baumwollshirt an und darüber ein flees oder eine softshelljacke. Oben angekommen wechsle ich immer meine Kleidung (neues Shirt + Jacke). Im Herbst und Frühling werde ich dadurch leider extrem schnell krank. Ich habe auch schon funktionsshirts und funktionsbuffs getestet, aber leider trocknen diese auch nicht so schnell wie ich schwitzen kann... Ich kann ja nicht auf dem weg nach oben 5 T-Shirts verwenden. Hat jemand evtl eine Idee, wie ich der Erkältung vorbeugen kann?

Danke und schöne grüße

...zur Frage

Ist 2:45 für den ersten Halbmarathon, mit 44 Jahren ok?

...zur Frage

Wie kann ich schnell Kondition für 3000m-Lauf aufbauen?

Hallo,

ich möchte bald den Aufnahmetest für die österreichische Polizei absolvieren. Dabei darf ich zwischen 18:30 - 20:10 min für 3000 m auf der Laufbahn brauchen.

Ich bin Laufanfängerin und habe generell eine nicht sehr gute Grundausdauer.

Meine Fragen: - Ist es möglich bis ungefähr Mitte Dezember - Mitte Jänner diesen Lauf zu schaffen wenn ich jetzt zu trainieren beginne? - Wie trainiere ich am besten, um schnell Ausdauer zu erlangen und mein Tempo zu verbessern?

MfG

...zur Frage

Linker Fuß beim Laufen eingeschlafen!?

Hallo!
Gestern abend ist mir beim Laufen der linke Fuß eingeschlafen. Da aber ein sehr kalter Wind ging konnte ich nicht stehen bleiben da es mich sonst gefroren hätte, und bin deshalb langsam weiter gelaufen. Der Fuß war ca. für 5-10min taub, bis es dann mal bergab ging, und beim bergab-laufen ist der langsam wieder erwacht...!? Woran kann das liegen? Und wie kann ich dem in Zukunft vorbeugen? Denn es war sehr unangenehm :(

...zur Frage

Wird beim Laufen/Joggen eher die Wade oder Oberschenkel trainiert?

Wird beim Laufen/Joggen eher die Wade oder Oberschenkel trainiert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?