Kann man ein Kinesio-Tape selbst anlegen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde dir nicht raten, das Kinesio-Tape selbst anzulegen. Und zwar aus zwei Gründen:

  1. Man braucht einen Kurs für das Anlegen von Kinesiotapes. Einer der Therapeuten aus meiner Stammpraxis hat gesagt, das ist unbedingt notwendig, da man lernen muss, die Spannung bzw. Dehnung des Tapes individuell richtig auf den Muskel anzubringen.

  2. Je nach Zweck des Tapes muss der Muskel in eine gewissen Vorspannung gebracht werden. Das Tape in dieser Dehnhaltung richtig anzubringen, dürfte fast unmöglich sein.

Lange Rede, kurzer Sinn:

Wenn das Tape wirklich was bringen soll, lass es vom Fachmann anlegen...

Ok, danke! Dann lege ich es lieber nicht selbst an

0

Was möchtest Du wissen?