Kann man durch schwimmen die Beine straffen?

1 Antwort

Entgegen der Meinung meiner Vorgänger bin ich sehr wohl der Meinung, dass man durch Schwimmen auch die Beine straffen kann. Schwimmen ist vor allem wegen der Massage des Wassers gut fürs Gewebe und beugt so auch Dellen im Oberschenkel vor.

Natürlich solltest du regelmäßig schwimmen und dann auch richtig und nicht nur planschen. 2 Mal die Woche intensiv bahnen ziehen bringt schon einiges. Und der Trick beim richtigen Schwimmen ist auch, dass du vorher kleine Aufwärmübungen machen solltest. Da kannst du ja dann auch extra welche für die Beine einbauen, wie Ausfallschritte z.B.

Beim Schwimmen gehen meine Beine dauernd "unter"!?

Hey :)
War gestern und vorgestern bei dem schönen Wetter am See, und bin auch etwas geschwommen. Dabei habe ich wieder bemerkt, dass ich beim Schwimmen nicht gerade im Wasser liege, sondern meine Beine irgendwie dauernd nach unten fallen...ich schwimme als mehr nach oben als vorwärts (bildlich gesprochen).
Woran liegt das und wie kann ich das ändern?
Lg, Lucia

...zur Frage

Knieprobleme vom Schwimmen?

Ich war in letzter Zeit viel beim Schwimmen und nun habe ich etwas Knieschmerzen, kann das damit zusammen hängen? Ich dachte immer schwimmen sei Gelenk schonend.

...zur Frage

Schwimmtraining vor der Schule (auf Leistung)?

Hallo! Bereits seit zwei Jahren schwimmen ich auf Leistung. Derzeit bin ich 13 Jahre alt (am 12.07.2016 werde ich 14) und möchte mehr. Derzeit bin ich ein ziemlicher Durchschnittsschwimmer. Meine Bestzeit auf 100m Freistil liegt bei 01:17 min. Seitdem ich mit dem Leistubgsschwimmen angefangen habe strebe ich das Ziel an zum Olympia Stützpunkt (kurz OSP) zu gelangen und größere Wettbewerbe zu gewinnen. Meine Ziele erfordern viel Ehrgeiz sowie Motivation, welche bei mir definitiv vorhanden sind (keine kurzfristige Entscheidung- die "Flamme" brennt bereits länger ;) ). Nun habe ich mich entschlossen zusätzlich zu meinen vier Mal wöchentlich Training (wöchentlich 8h) eine Stunde vor der Schule, sowie zwei- drei Stunden an den Wochenendtagen trainieren zu gehen. Ein angemessenes Body-weight Training gegebenenfalls ebenfalls. Nun zu meiner eigentlichen Frage :D: Wie soll ich all das mit der Schule unterbringen? Wie früh muss ich ins Bett bzw. aufwachen um vor der Schule zu schwimmen? Wann soll ich Zeit zum lernen finden und werde ich Zeit für anderweitige Aktivitäten haben (bin bereits dazu darauf zu verzichten)? Wie essenziell ist Krafttraining für das Schwimmen? Ich nehme gerne jegliche Tipps zu diesem Thema an! Ich bedanke mich herzlich im Voraus! Mit freundlichen Grüßen, Jukie

...zur Frage

Was bringt ein Zugseil zum Schwimmen?

Ich habe gehört, dass ein Training mit dem Zugseil was bringen soll um im Schwimmen besser zu werden. Stimmt das, wenn ja wie muss man trainieren?

...zur Frage

Wie viel Zeit bringt das Rasieren beim Schwimmen?

Was würdet ihr sagen gewinnt man an Zeit beim Schwimmen wenn man sich die Brust, Achseln und Beine rasiert? Ich hab bald ne Schwimmprüfung...

...zur Frage

Wer rasiert sich von euch die Beine zum Schwimmen?

Ich selber rasiere mir die Beine nicht, da ich ohnehin keine Wettkämpfe bestreite und nur für mich selber schwimme. Ich bin aber mal interessiert wie das bei euch so ist? Rasiert ihr euch die Beine zu Wettkämpfen oder auch im Training?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?