Kann man die Bewertungen vom Bouldern und Klettern vergleichen?

2 Antworten

So einfach ist das nicht immer, weil Klettern im unteren/mittleren Level sich vom Bouldern ganz schön unterscheidet. Das drückt sich auch in der Skala dadurch aus, dass z. B. der Grad fb4b eine recht breite Spanne abdeckt, der UIAA-Schwierigkeiten von 6- bis etwa 7- beinhalten kann. Beim Bouldern kommts bereits bei leichteren Problemen noch stärker drauf an wie dir was "liegt".

Rein Theoretisch lässt sich das schon vergleichen. Allerdings kann man das nicht immer so umsetzen wie es in der Tabelle steht. Beispiel: Ich klettere 8a. Nach Tabelle müsste ich dann 7a+ bouldern, trotzdem mache ich in vielen Bouldern diesen Grades einen Abgang.

Probleme mit Fingergelenken & Klettern - vereinbar oder Kontraindikation?

Hab in der letzten Zeit Schmerzen in den Fingergelenken wenn ich klettern gehe. Die Schmerzen halten sich in Grenzen, allerdings hatte ich sie zuvor noch nie. Sobald ich mit dem Klettern aufhöre ist das unangenehme Gefühl auch schon wieder weg? Hat jemand von euch Erfahrung damit und könnte es eventuell mit er Pause zusammenhängen die ich hinter mir hab?

...zur Frage

Imprägnierspray

Wer kennt den Nässe Blocker Hybrid, für Schuhe und Kleider und hat eigene Erfahrungen damit gemacht?

Die auf der Dose angeschriebene Anwendung und Gefahrenhinweise sind so klitzeklein aufgedruckt, dass sie unleserlich sind. Ich bin mir nun nicht schlüssig, ob ich diesen Spray überhaupt anwenden soll. Mir ist aufgefallen, dass er extrem stark riecht, soll aber auch für jegliche Sportartikel (Rucksäcke und Zelte imprägnieren) anwendbar sein. Bei Warentest wurde er nur mit "befriedigend" bewertet, die Bewertungen auf Webseiten sind jedoch nur positiv - was kann ich davon halten? . Kann man den Spray gefahrlos benutzen?

Danke für jede Antwort.

...zur Frage

Wie sind die Kletterstufen klassifiziert

Ich habe kürzlich davon gehört, dass es beim Klettern verschiedene Schwierigkeitsstufen der Routen gibt. Es wurde eine Route der Schwierigkeit 6 erwähnt. Wie hat man sich das vorzustellen, wie schwierig ist die Stufe 6? Bis zu welcher Punktzahl geht die Skala und mit was wäre so eine Route mit Höchstpunktzahl zu vergleichen, z.B. mit einer Besteigung des K2 ?

...zur Frage

Ist Wakeboarden mit dem Snowboarden zu vergleichen?

Ich bin im Winter Snowboarder und möchte mal Wakeboarden ausprobieren. Wer hat schon beides mal gemacht, was ist schwieriger? Ist die Technik sehr verschieden?

...zur Frage

Sind Kletterschuhe mit Downturn & Co. eine Sache für Profis?

Einige Personen, die Kletterschuhe mit Vorspannung und Downturn tragen (z.B. La Sportiva Solution), klettern so im 8.Schwierigkeitsgrad. Sind es tatsächlich Schuhe für Könner, die vorgespannt sind? Ich glaube eher, dass es von den Gegebenheiten beim Klettern abhängt als vom Grad. So sind solche Schuhe auf kleinen Leisten und im Überhang sinnvoll. Besonders beim Bouldern sind Downturns und so beliebt. Dass solche Schuhe nichts für blutige Anfänger sind, kann ich nachvollziehen, denn die klettern Routen, die easy sind und haben nicht so gute Fußtechnik, was zur schnelleren Abnutzung der Schuhe führt.

Frage: Würden aggressive Kletterschuhe wie Solution, Scarpa Instinct, etc. schon auf fortgeschrittenen Niveau (6. - 7.Grad Kletterkönnen) hilfreich sein?

Ich hatte mal den Edelrid Raven Schuh, der hat gut unterstützt auf dünnen Tritten und auch in Dächern meiner Meinung nach.

...zur Frage

Mit welcher Position könnte man heutzutage im Fußball den Begriff "Halbstürmer" beschreiben?

Der Begriff ist ja schon veraltet. Mit welcher Position könnte man das heutzutage vergleichen oder hat sich die Taktik so verändert, dass man keinen Vergleich mehr ziehen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?