Kann man bei Regen golfen?

2 Antworten

So wie ich das verstehe, bist Du sonst kein Golfer. Darum müsstest Du sicher noch abklären, ob Du dann überhaupt als "Nicht-Golfer" auf dem Golfplatz spielen darfst! Normalerweise ist die Mindestanforderung die sogenannte Platzreife um auf einer 18-Loch Anlage spielen zu dürfen...

Ja kann man. Laub und so inst kein Problem ich mein so Golfparks weren schlieslich perfekt gepflegt. Aber Regen ist halt nicht so toll für den Raßen aber klar kann man bei regen Golfen!

Was möchtest Du wissen?