Kann man auch ohne Golfclub-Mitgliedschaft an einem Golfturnier teilnehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Prinzip ja. Aber nicht nur Radio Eriwan muss hier noch einige Einschränkungen machen. Zunächst gibt es da die Frage nach der Platzreife, die man schon benötigt, um auf einem Gofplatz überhaupt spielen zu dürfen. Das nächste Problem ist, dass man ohne Mitgliedschaft auch nicht in den Genuß der Handicap-Verwaltung kommt. Daher bleiben am Ende nur offene Turniere auf öffentlichen Golfplätzen, die nicht vorgabewirksam sind. Einige Clubs bieten für potentielle Neu-Mitglieder sog. Tiger & Rabbit Turniere an. Dabei spielt man im Team mit einem erfahrenen Golfer und kann dabei sogar noch ne Menge lernen.

ja kann man aber du musst darauf achten ob das auch für Gäste zugänglich ist, denn auf manchen Tunieren sind Gäste nicht erwünscht.

Was möchtest Du wissen?