Kann man auch mit so einem Crossrad sinnvoll Training betreiben?

2 Antworten

Erstmal würde ich dich jetzt nicht unbedingt als "Unsportlich" einstufen wenn du mal locker 80-120 Kilometer am Stück fahren kannst. Darüber hinaus fährst du ja jeden Tag auch 10-15 Km zur Arbeit. Bewegung ist für deinen Körper also kein Fremdwort. Um deinen Fettgehalt auf den Rippen etwas zu minimieren würde ich unter der Woche 3 x 60-70 Kilometer fähren und dies dann etwas intensiver/härter. Was deine Muskelatur betrifft, die kannst du nur über ein gezieltes Krafttraining etwas starffen/aufbauen. Darüber hinaus auch ein Auge auf deine Ernährung halten. Also ausgewogen und nicht zu Fetthaltig, denn ca. 40-50 % des sportlichen Erfolges auch der Körperoptimierung kannst du hier schon über eine auf den Sport abgestimmte Ernährung erzielen.

Hallo actionanad,

ich würde dich auch nicht als unsportlich bezeichnen. Es spielt keine Rolle, mit welchem Sportgerät du ins Schwitzen kommst, und Kalorien verbrauchst. Egal ob Rennrad oder Crossrad. Um abnehmen zu können und dadurch fitter zu werden musst du nur lang genug eine sportliche Anstrengung im richtigen Pulsbereich von etwa 130 bis 140 Schlägen pro Minute betreiben. Ich würde dir empfehlen, wenn´s zeitlich möglich ist, 3-4 mal pro Woche zu trainieren, und dabei darauf zu achten dass du immer möglichst lange im Bereich der Fettverbrennung trainierst. Diese beginnt beim Menschen so etwa ab 20 bis 25 Minuten Dauer der Belastung. Ab diesem Zeitpunkt wird es interessant. Um abnehmen und fitter zu werden, gilt immer die Grundregel, dass man mehr Kalorien verbrauchen muss, als man dem Körper zuführt. Also immer auf die richtige und sportartspezifische Ernährung achten. Viel Spaß und Erfolg beim Training!

Fahrrad-Tretlager?!?!

Also Leute,immer bei der gelichen Pedalstellung im Betrieb kanckst bei mir vorne bei den Pedalen was,ich weiß aber nicht was des sein könnte....also es knackt nur bei mehr last,wenn ich leicht reinrete knackt es nicht .?! also des Fahrrad hat erst knapp 500 km runter und ne lx kurbel?! was meint ihr?

...zur Frage

Geburtstagsgeschenk für Mountainbiker gesucht

Hallo, suche ein Geburtstagsgeschenk für einen Kollegen der leidenschaftlicher Mountainbiker ist. Das Geschenk sollte orginell sein aber auch nicht zu teuer, so 10 bis 15 Euro. Wäre supi wenn ich hier gute Vorschläge bekommen könnte. vielen Dank

...zur Frage

Unterschiedliche Clips bei Rennrad und Mountainbike?

Gibt es für das Rennrad und das Mountainbike unterschiedliche Clips? Reicht es, wenn man sich Clips für das Rennrad kauft? Kann man diese dann auch für das Mountainbike verwenden?

...zur Frage

Was ist eurer Traumfahrrad?

Jetzt nur mal so angenommen ihr dürftet euch 1 Fahrrad auswählen und irh würdet es kostenlos bekommen, egal ob MTB, Rennrad oder was auch immer, was würdet ihr nehmen? Was wär euer Traumrad?

...zur Frage

Klickpedale beim Fahrrad=Knieschmerzen?

Hi, ich habe mal ne Frage und zwar ob man durch Fahrrad fahren egel ob mit Rennrad oder MTB mit Klickschuhen, ein erhöhtes Risiko hat, Knieschmerzen zu bekommen? Hat damit jemand vielleicht schon Erfahrungen gemacht oder weiß wie man dies verhindern kann? Freue mich sehr über Antworten! VG Sunesioh

...zur Frage

Wie schaltet man ein Reannrad und muss man noch etwas beim fahren wissen?

So ich bin 13 Jahre jung und habe mich entschlossen nach 7 Jahren Mountainbike auf Rennrad umzusteigen , nur ich habe keine Ahnnung von Rennrädern ! Also habe mir schon mein erstes Rennrad zugelegt ( eBay ) und bevor es mir zugeschickt wird wollte ich wissen wie man bei solchen Rädern schaltet ! Habe mich vor dem Kauf schon ein wenig schlau gemacht was ein gutes Rennrad so an sich hat und bin auf ein 8.7 Kilo-Rad gestoßen mit fast kompletten Schimano-Ultergra Ausstathaltet - in anderen Foren habe ich gelesen das das Schalten je nach Marke ein wenig unterschiedlich ist - und ob man beim Fahren irgendwelche Sachen beachten muss . Ich will ja schließlich nicht , dass das Rad nach der ersten Fahrt Kaputt ist nur weil ich einen " dummen " Anfänger-Fehler gemacht habe .

mfg Martin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?