Kann man an gekröpfte Lenker auch Barends/Lenkerhörnchen montieren?

1 Antwort

Ich möchte noch hinzufügen, dass gekröpfte Lenker vorwiegend an Freeridebikes verbaut sind, wo man sowiso keine Barends braucht.
Und die Leute die sich einen gekröpften Lenker an ihr Crosscountry Bike bauen, sind auch eher Freeridelastig, deshalb sehen sie die Barends eher als störend an.

Fahrrad, Scheibenbremsen: Langes bremsen: Überhitzungsgefahr?

Also die Sache ist folgende: Ich habe an meinem MTB montierte Scheibenbremsen. Die hinteren Bremsen sind noch nicht wirklich eingefahren, im Vergleich zu den vorderen Bremsen erreichen die nur rund 20-30%. Zugegeben, ich nutze sie fast nie.

Morgen werde ich sie einfahren, und zwar habe ich einen Hügel, bei dem die Straße rund 800 Meter abwärts geht. Ziemlich steil. Da würde ich jetzt immer wieder mal bremsen, stoßweise, damit die Bremsen nicht verglasen.

Jetzt frage ich mich aber, wie heiß die Bremsen/Beläge da werden? So 200-300 Grad sind ja akzeptabel, aber wann wird's zu viel? Und ab wann entwickelt sich diese Temperatur?

PS: Ohne bremsen komme ich mit Leichtigkeit auf ~50-70 km/h, ab da bremst mich dann im Normalfall der Gegenwind und hält mich auf einer konstanten Geschwindigkeit. Bisher bin ich die Abfahrt ohne bremsen gefahren und habe erst am Ende beim Dorfeingang die Geschwindigkeit verringert.

-- Ich freue mich auf hilfreiche Antworten

...zur Frage

Lenkervorbau für ein Hollandrad?

Ich habe ein Hollandrad, das an sich sehr bequem für längere Radtouren ist, allerdings ist, Bauart bedingt, der Lenker in engeren Kurven im Weg, d.h. man kommt ans Knie. Kann man da was mit einem Vorbau machen oder sollte man einen anderen Lenker wählen?

...zur Frage

Kraftausdauertraining für Muskelaufbau geeignet?

Hallo zusammen,

Ich bin jetzt seit ca. einem Jahr hinterher, Muskeln aufzubauen. Am Anfang ist es mir nie wirklich auf gefallen ob es vorwärts ging aber jetzt in letzter Zeit merke ich es recht ordentlich. Ich konnte mein Gewicht eigentlich gut steigern aber an meinem Körper hat keine so wirkliche Veränderung gesehen. Nun ja, meine Frage ist ob ich als Trainingsplan Variation mal ein Kraftausdauertraining einbauen sollte. Ich kann mich nämlich nicht daran erinnern wann ich das, das letzte mal gemacht habe. Wie spielt sich das Kraftausdauertraining (ca. 20 reps) auf den Muskelaubau aus? Ist das hilfreich? Ich habe bis jetzt immer im Wiederholungsbereich zwischen 8 und 15 trainiert. Bin noch nicht ganz ausgewachsen deshalb kein Maximalkrafttraining..

...zur Frage

Angst vor Wettkampf, was tun??

Kennt sicher jeder, habe bald meinen 1. Wettkampf vor mir (Kickboxen) und konnte mich noch nie mit einer gleichstarken messen. Entwerder ich hab mit Männern trainiert, die mir nicht wirklich weh tun bzw. viele Wettkämpfe hinter sich haben und nur locker mit mir sparren können, oder mit sehr viel schwächeren Frauen (da sie nach mir angefangen haben). Ich kann mich NULL einschätzen. Die mir zusehen sagen, wooow ich muss unbedingt Wettkämpfe machen ich würde alle umhauen, aber keine Ahnung vllt wollen sie nur nett sein?? Habe auch noch nie zwei Anfänger Frauen beim Wettkampf gesehen, kann mich nicht einschätzen und mir ist seit Tagen richtig schlecht und ich bin angespannt Herz rast und hab Angst alles zu vermasseln, obwoh es noch 2 Monate dauert. Ich weiß, "Jedem geht es so" aber das hilft mir nicht wirklich...Danke!

...zur Frage

Was tun bei Schmerzen an der Hand beim Biken?

Durch das ständige Aufstützen der Hände auf dem Lenker des Mountainbikes, hab ich mittlerweile ziemlich Schmerzen an der rechten Handinnenseite. Woran liegt dies? Hab ich den falschen Lenker, oder eine falsche Sitzposition?

...zur Frage

Überanstrenung der Fußhebermuskeln

Mein Problem ist, dass ich nie Sport gemacht habe und dann auf anhieb mit Thaiboxen und Joggen angefangen habe.Wärend ich gejoggt bin hatte ich auf einmal solch einen stechenen schmerz in meiner Wade. Nun war ich beim Arzt der mir gesagt hat das ich eine Überanstrenung der Fußhebermuskeln habe oO Treppen steigen und laufen geht nicht mehr schmerzfrei und zum training kann ich erst recht nicht. Ich habe nun schon 1 Woche pause gemacht aber es ist grad mal ein bisschen besser. Ich creme meine Beine 3 mal täglich mit so einer creme ein die mir mein Arzt gegeben hat. Beinwell heißt die ^^ Hat sonst noch wer Tipps wie ich das am ebsten heilen kann? Ich würde nämlich gerne wieder zum training :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?