Kann ich (w|13) noch einem Fußballverein beitreten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja natürlich kannst du da noch einem Verein beitreten. Es gibt sicher für viele Leistungsstufen Mannschaften. Viele Vereine, gerade bei den Frauen, haben auch mehrere Mannschaften. Da fängt man dann bei einer an und wen man dann besser wird kommt man in die nächst höhere. Dann fällt es leichter sich daran zu gewöhnen.

Ja, natürlich ist das mit 13 Jahren noch möglich... Es gibt ja auch sogenannte "Käfigkicker" (so werden zumindest einmal in Österreich jene Fußballer, die jahrelang im Park gespielt haben oder spielen, genannt), die mit 13 Jahren zu einem Klub kommen.

Auf jeden Fall

In der Winterpause einem Fußballverein beitreten?

Hallo! Ich bin 15 Jahre alt und wäre aktuell in der B-Jugend. Vor 2 Jahren habe Ich mit dem Fußball aufgehört und besitze Momentan keinen Spielerpass. Habe Ich irgendeine Möglichkeit jetzt in der Winterpause einem Verein beizutreten und einen neuen Spielerpass zu beantragen? An sich müsste Ich wohl ein Probetraining machen, aber ist es aktuell überhaupt möglich, mit Fußball "anzufangen" oder geht das nur im Sommer?

...zur Frage

Fußball: Frage über "Innenverteidiger"-Position

Hi, ich bin 14 Jahre und war noch nie in einem Verein. Jetzt möchte ich anfangen und hab mal paar Fragen an euch.

Meine Hauptposition ist Innenverteidiger, und wenn nicht Innen dann Links außen.

Verteidigen kann ich eigentlich sehr gut, Kopfbälle kann ich auch. Außerdem bin ich auch sehr schnell!

Aber im Bereich Passen & Schießen hab ich Probleme.

Normal Passen ist bei mir eigentlich ok! Aber Flanken (Hohe Bälle) geht bei mir gar nicht, und Schießen? .. :D

Schießen habe ich noch nie geübt. Also Schießen kann ich einfach mal gar nicht. Meine Ballkontrolle ist allerdings ok aber könnte auch besser sein.

Sollte ich lieber in meiner Freizeit die ganzen Dinge trainieren oder einfach zum Verein kommen und das im Training machen?

Das Ding ist, und ich hoffe ihr könnt mich irgendwie verstehen. Ich finde es halt bisschen peinlich all das nicht zu können obwohl das ja zu den Standardsachen im Fußball gehört, auch wenn Schießen jetzt nicht das wichtigste als Innenverteidiger ist sollte man es doch können oder? :s

Ich freue mich auf eure Antworten!

...zur Frage

Bin ich mit 1.72m zu klein für Basketball?

Ich bin kein Vereinsspieler, aber ich spiele viel mit Freunden Basketball. Ich bin in unserer Runde der kleinste, und habe schon einige Nachteile muss ich zugeben. Trotzdem macht es mir viel Spass und bin immer dabei. Aber um ganz ehrlich zu sein, bin ich mit meiner Größe eigentlich nicht zu klein für Basketball?

...zur Frage

Ausdauer aufbauen für Fußball in 6 Wochen

Hallo Ich habe seit ca. 1 Jahr kein Fußball mehr gespielt und auch allgemein kaum Sport gemacht, das möchte ich nun bald ändern und möchte mich wieder im Fußballverein anmelden. Ich bin aber dadurch dass ich so lange kein Sport mehr gemacht habe, überhaupt nicht mehr fit...ich würde gerne meine Ausdauer verbessern,bzw überhaupt aufbauen, damit ich im Fußballverein nicht schon nach paar Minuten schlapp mache xD Ich habe in den nächsten 6 Wochen sowieso frei von meiner Ausbildung, diese 6 wochen wären also eigentlich perfekt um anzufangen meine Ausdauer zu verbessern....Ich bin nicht in einem Fitness Studio angemeldet, wohne aber in der nähe eines Parks,also würde sich Joggen eigentlich ganz gut anbieten..könnte mir jemand vorschlagen wie ich am Besten anfangen sollte zu trainieren, und wie oft und wie lange ich trainieren sollte um in 6 wochen möglichst gut meine Ausdauer zu trainieren? Ich besitze übrigens auch ein Seilchen..hab gehört das soll auch gut sein um die Ausdauer zu verbessern... stimmt das? Könnte mir vielleicht jemand sogar einen Plan vorschlagen? Ach ja und zu meiner Person, bin 19 Jahre alt und normal gewichtig...

Würde mich auf Antworten freuen!

...zur Frage

Lohnt es sich noch mit 19 im Fußballverein anzufangen, ohne Erfahrung?

Hallo,

Wie die überschrift schon sagt, habe ich seid paar Tagen die Lust auf Fußball im Verein bekommen. Das Problem nur: Ich habe nie in einem Verein gespielt. Klar habe ich mit freunden öfters aufm Bolzplatz gekickt. Aber Vereinsfußball ist ja doch noch was anders. Und da frage ich mich:

Lohnt es sich überhaupt sich in einen Verein anzumelden? Unser örtlicher Fußballverein spielt in der Kreisliga, die zweite in der Kreisklasse. Das aus mir kein Profispieler, vielleicht auch kein Landesligaspieler mehr wird ist klar, aber bisschen ernsthafter kicken als hobbymässig auf dem Bolzplatz hätte ich nunmal schon Lust.

Würde gerne mal vielleicht paar Meinungen hören.. bevor ich mich für ein probetraining mal anmelde :)

(Wer Rechtschreibfehler findet, darf sich behalten) :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?