Kann ich NUR durch Crunches einen Six-Pack bekommen ?

2 Antworten

Mit den Crunches stärkst / kräftigst du nur deine Bauchmuskulatur. Wie gut der Sixpack dann erscheint hängt von der Körperfettschicht ab die sich darüber befindet. Wenn die noch zu dick ist helfen auch die Crunches nicht viel. Bei 65 KG und 182 cm Körpergröße dürftest du aber als andere als dick sein. Wen du jetzt deinen Körperfettgehalt noch mehr senkst würdest du wahrscheinlich schon etwas unterernährt wirken. Alle 2 Tage 6-8 Sätze Crunches mit sauberen und langsamen 10-20 Wdhlg reicht an sich um die Bauchmuskulatur gut zu trainieren. Ratsam wäre hier noch ein Ganzkörper Krafttraining. Um den Körpferfettgehalt zu reduzieren mußt du dich Kalorienärmer ernähren und etwas Ausdauer betreiben um genügend Kalorien zu verbrennen. Aber ob das vom Gesamtbild dann nach her paßt wenn du jetzt noch mehr abnimmst....ist eine andere Sache. Der Sixpack ist vielfach auch eine Veranlagungssache.

Hey, also jeder hat einen "sixpack" manche haben halt einen fourpack weil die bauchmuskeln nur von 2 sehnen durchtrennt werden. manchen haben einen eight pack. also so kann man das nicht sagen. also nennen wir es einfach mal sixpack. Es kommt auf deinen Körperfettanteil drauf an.Wenn du sozusagen fast magersüchtig bist kann sich ein sixpack auch zeigen. Sieht halt dann ein bisschen ekelhaft aus da das dann ein hungersixpack ist. Mit crunches kannst du deine bauchmuskeln "dicker" trainieren. Dann kannst du auch einen höheren kfa haben und man wird in sehen und das sieht dann gut aus! Du hast die frage so gestellt. mit 100-200 stück bringts nicht. vorallem nicht täglich! Meinst du wirklich Crunches? Oder sit-ups. Weißt du den unterschied? denn 200 crunches am stück hinzubekommen ist fragwürdig. WEnn du pause machst dann was andres. Wenn du noch zu vill fett am bauch hast würde ich dir eine gesunde kalorienarme ernährung vorschlagen, dazu 3x pro woche 1-1,5 stunden joggen. Und halt crunches. da würde ich dir 6-8 sätze mit ca. 20 wdhs normale crunches für die obere bauchmuskulatur vorschlagen. Dann beinheben für die untere bauchmuskulatur und seitliche crunches für die taille und die seitlichen bauchmuskeln.. Damit bekommst du ein schönes sixpack. Ich würde dir vorschlagen entweder jeden 2ten tag bauch zu trainieren oder 3x pro woche. Bauchmuskeln kann man öfters trainieren da sie sich schneller erholt. Man kann sie jedoch auch nur bedingt aufbauen (naturgemäß). Und denk dran. Deine bauchmusekln wachsen nur in der regenerationszeit nicht während des training also übertreibs nicht. Und ernähr dich eiweißreich. hoffe ich konnte dir helfen. bei weiteren fragen antworte ich gerne

MfG MelanieStiles

Nein nein nein, nicht 200 am Stück, mit Pausen zwischendrinne! :D

0
@Hahahahalala

Warum Pausen zwischendurch, wenn der Fragesteller 200 am Stück schafft!? In meinen jungen Jahren, als ich noch schlank war, habe ich noch mehr als 200 Crunches am Stück geschafft... So what!?

0
@badboybike

naya...kann ich mir nicht vorstellen..wenn doch dann soll er es machen aber dann sollte er schon ein paar sätzte machen mit 200,150,100.... erschien mir im ersten moment i-wie komisch. aber wenn man drüber nachdenkt dann ist das auch in ordnung. (:

0

Was möchtest Du wissen?