Kann ich mit Schmerzen in der Kniekehle zum Radfahren gehen?

1 Antwort

Ich hatte das auch (jedes Frühjar wieder und dann auf längeren Strecken) und habe festgestellt, daß pausieren für mich keine Verbesserung ergab. Vielmehr war es eine Sache, welche bei regelmäßigem Fahren verschwand. Zum Teil war es aber auch auf ein vermutlich ungleiches Treten zurückzuführen, da ich wohl das rechte Bein stärker belastete. Also habe ich versucht das rechte Bein weniger zu belasten und mehr zu fahren, für mich mit positivem (beschwerdefreiem) Resultat.

Ziehen/Druck in der Kniekehle?

Ich habe mir vor 2 Jahren das vordere Kreuzband gerissen und beide Menisken beschädigt. Die Menisken wurden genäht und das alte Kreuzband mit einem Transplantat aus der Oberschenkelsehne ersetzt.

Gestern im Fitnessstudio wollte ich von der Hantelbank aufstehen, mein Gewicht lag auf dem verletzten Knie und es hat geknackst.

Jetzt zieht es in der Kniekehle wenn ich das Bein anziehe und fühle einen gewissen Druck im Knie.

Kann es sein, dass die Menisken wieder gerissen bzw. kaputt sind?

MfG

Philo

...zur Frage

Untere Schmerzen im Rücken?

Hey, also ich bin gestern bei einem Sprung im Pool sozusagen "umgeknickt" mit meinem unteren Rücken. Danach hatte ich sehr starke schmerzen die nach einer nachgelassen haben aber nicht aufgehört. Nun (ein Tag später) tut mir jeder Schritt weh und wenn ich irgendwelche​ Bewegungen mache auch sehr. Ist das normal das es so weh tut? Was kann ich dagegen tun? Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Schmerzen im Übergang von Wade zu Kniekehle?

Hallo zusammen,

seit gestern habe ich Schmerzen im rechten Bein, sobald ich versuche es zu strecken. Der Schmerz tritt dabei recht punktuell im äußeren Übergang zwischen Wade und Kniekehle auf (siehe angefügtes Bild). Wenn ich das Bein angewinkelt habe, spüre ich keinen Schmerz, sondern nur beim Gehen oder Strecken, dann aber recht heftig. Hat einer von euch schonmal ähnliches erfahren? Würdet ihr einen Gang zum Arzt empfehlen oder erstmal abwarten?

Sollte ich das Bein immer wieder mal strecken oder besser angewinkelt lassen? Meine Sorge ist, dass ich das Bein nach Verheilung nicht mehr richtig durchstrecken kann, wenn ich die ganze Zeit die angewinkelte Schonhaltung einnehme.

Der Grund für die Verletzung wird Überlastung sein, da ich gestern unvernünftigerweise seit wochenlanger Pause wieder direkt mit einem kleinen Fußballspiel eingestiegen bin.

Vielen Dank schonmal :)

...zur Frage

Ich habe nach einem Sturz Schmerzen im rechten Knie. Was könnte es sein?

Beim sturz (ski) gefühlt knie überdehnt oder verdreht.schmerzen in kniekehle beim strecken und gehent

...zur Frage

schmerzen im schienbein warum?

Hey, seit ca einer woche habe ich schmerzen im schienbein. also ca innen wenn ich dagegen drücke leicht gibt es einen schmerz am/im knochen aber nur an einer bestimmten stelle. wenn ich gehe tut es nicht weh nur wenn ich renne oder auch wenn ich einen korbwurf (basketball) mache und leicht in die luft springe tut es auch weh. an sport mache ich eig nur radfahren aber nicht so das ich total fertig bin. bin danach immer noch fit auf jeden fall tut es mir jetzt weh. so laufen oder so gehe ich nicht. ich werfe immer nur ein paar körbe aber da renne ich nicht.weil ich allein spiele. danke an alle jetzt shcon(:

...zur Frage

Unregelmäßiges Knacken im Knie beim Radfahren!?

In letzter Zeit habe ich v.a. beim Rennradfahren des öfteren Probleme mit meinen Kniern:
es tritt immer auf wenn ich einfach so dahinkurble, also in keiner bestimmten Situation. Dabei sperrt sich erst mein Knie, so dass ich fast nicht mehr treten kann (aber ohne Schmerzen) und dann mit einem lauten Knacken löst sich das Ganze wieder und ich kann ganz normal weiterfahren. Kommt pro Tour viell. 1-2x vor, tut auch nicht weh, ist aber doch irgendwie unangenehm und beunruhigend!
Weiß jemand was das sein könnte,und wie ich es verhindern oder behandeln kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?