Kann ich mit 20 Jahren noch mit Ballett anfangen?

1 Antwort

Hallo, das ist gar kein Thema, da Du ja schon Jazztanz machst, verfügst Du auf jeden Fall schon über eine Grundbeweglichkeit. Ballett ist allerdings am Anfang fand ich echt hart, aber ich so motiviert, weil man von Woche zu Woche beweglicher wurde und den Erfolg sah. Versuchs doch einfach.

Hört sich motivierend an. Das probier ich mal! Danke!

0

bin ich schon bereeit für spitzenschuhe?

also, das war so: als kleines mädchen( mit etwa 4 ocer 5 jahren) hatte ich ungefähr ein halbes jahr lang ballett gemacht. ich bin jetzt ca. 13 jahre alt und habe seit eineinhalb jahren wieder mit ballett angefangen( einmal die woche). ich wollte jetzt aber aufhören, und vielleicht zu einer anderen ballettschule wechseln, denn wir machen nie aufführungen. es gibt allerdings eine kündigungsfrist von 3 monaten. ich bin jetzt bis zum anfang nachsten jahres noch in diesem ballett. mein größter traum war es, einmal auf spitze zu tanze, und ich bin nicht unbegabt! bis zum ende des jahres bin ich jetzt in einer höheren gruppe. und meine lehrerin hat gesagt, dss sie mir spitzenschuhe bestellen würde, wenn ich bei ihr bleiben würde. hat sie das nur getan, um mich zu locken? ich bin mir nicht sicher, ob ich schon bereit für spitzenschuhe bin. ich überlege, nicht zu wechseln, denn die ballettschule, zu der ich wechseln wollte, ist ziemlich überfüllt. könnt ihr mir helfen? bitte gebt mir tipps!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?