Kann ich in 3 Wochen bei bisher mäßigem Training ausschließlich 5 km Laufen 2-3 mal pro Woche einen Volkstriathlon schaffen? ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich kannst Du das. 3 km Distanz sind für jeden und jede machbar. Aber frag mich nicht in welcher Zeit. Das hängt vom Trainingsstand ab. Wenn Du sagst "in 3 Wochen", dann hast Du noch 2 Wochen für Trainings vor Dir, die 3. Woche geht unter Wettkampfvorbereitung und wird in der Regel zur Regeneration verwendet um am Tag X bereit zu sein.

Generell muss man sagen, dass man in diesen 2 Wochen Training fast nichts mehr erreichen kann. Das Training der Ausdauer muss langfristig angelegt werden und beginnt in der Regel etwas nach dem letzten Hauptwettkampf, also nach de Motto: "Nach dem Marathon ist vor dem Marathon".

Heja, heja ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spassfaktor
18.05.2017, 15:36

Hallo Vasaloppet, das hat schon mal geholfen. Ich glaube, ich lasse den Wettkampf in 3 Wochen ausfallen und steuere einen anderen unter besseren Trainingsvoraussetzungen an. Ich glaube auch, dass der Tria in 3 Wochen keinen Spaß machen würde. Nur so zum ankommen eben. 

0

Was möchtest Du wissen?