Kann ich feststellen, ob ich genug getrunken habe?

1 Antwort

Es gibt zwei Möglichkeiten, das festzustellen: 1. Die Farbe deines Urins. Je dunkler er ist, desto schlechter. Wenn er ganz hell, fast wie Wasser ist, hast du genug getrunken. 2. Hautfalten: Ziehe deine Haut auf dem Hautrücken zwischen 2 Fingern etwas hoch. Wenn die Haut gleich wieder glatt wird, ist alles in Ordnung. Bleibt sie jedoch ein wenig stehen und siehst du, welche Stelle du angehoben hast, solltest du schnell zur Wasserflasche greifen.

Dem JoJo Effekt entkommen

Wenn man abnimmt, dann sollte man ja eigentlich langsam abnehmen. Wenn man zu viel hungert stellt sich ja der Körper auf eine Notsituation ein. Man kann damit zwar abnehmen, ABER wenn man dann wieder anfängt normal zu essen will der Körper das nachholen und bunkert zu viel. Der bekannte JoJo Effekt.

Was ich mich jetzt Frage ist, ob man, wenn man da drin steckt, dem irgendwie entkommen kann. Man kann ja nicht ewig bei diesem Programm bleiben. Wie lange merkt sich der Körper die Notsituation und kann man durch langsames steigern sich der normalen Essgewohnheit wieder annähern ohne dass man gleich in die JoJo Falle tappt und schnell wieder massiv zunimmt?

Wie siehts da mit Sport dabei aus? Wenn man weiter Sport macht, wertet der Körper das als anhaltende Notsituation, da man ja mehr verbraucht als normal, oder spielt das keine Rolle?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?