Kann ich bei Rückenschmerzen auch noch zum Trainieren gehen?

1 Antwort

So pauschal kann ich dazu nichts sagen. Das kommt auf Deine Rückenschmerzen an, über die Du leider nichts weiter aussagst, als daß Du sie hast. Wenn es ein heftiger Schmerz ist, der permanent besteht oder auch immer wieder kommt und auf einer Intensitätsskala von 1 bis 10 über 4 liegt, würde ich erst mal bei einem Arzt abklären lassen, ob eine ernstzunehmende Erkrankung vorliegt. Wenn es eine "kleine" muskuläre Verspannung ist, kann sie u.U. durch Rückentraining (allerdings eher mit Eigengewicht als 90kg Fremdgewicht) behoben werden (z.B. Stabi-Übungen, Dehnübungen) Oder eher eine Stunde "Rückenschule" besuchen als Maximalkrafttraining an Geräten machen. Gruss. ND

Osteopathische Therapie in München?

Hallo,

mein Vater leidet schon länger an chronischen Rückenschmerzen und es wurde ihm nun empfohlen zum Osteopathen bei GZM (gzm-physio.com) zu gehen. Hat irgendjemand Erfahrungen mit denen? Ich habe nämlich hohe Ansprüche, da mein Vater wirklich sehr darunter leidet und er schon einiges ausprobiert hat. Oder kann mir jemand einen anderen Osteopathen empfehlen?

Vielen Dank schon mal.

...zur Frage

Rückenschmerzen beim Krafttraining

Ich mache 2-3 Mal die Woche Krafttraining. Nach dem Oberkörpertraining habe ich oft Schmerzen (nicht extrem) im unteren Rückenbereich, im Kreuz.

Nehm ich zu schwere Gewichte? Oder sollte man ein Kraftgrürtel tragen?

Ich bin eher Ausdauersportler, und nicht sehr muskulös.

...zur Frage

Während eines HalbMarathon Trainings trotzdem noch Krafttraining und Kampfsport ?

Also Ich würde gerne dieses Jahr noch einen Halbmarathon laufen aber trotzdem nicht so gerne mein eigentliches Training vernachlässigen. Deshalb die Frage ob Mann die Ruhertage des Laufstrainings nutzen kann um entweder Krafttraining oder Kampfsport zumachen?? Wird das zu viel für den Körper und er baut eher ab als auf? Meine Trainingswoche sieht momentan so aus ohne das eigentliche Lauftraining für den HM.

Mo: Ruhetag Di: Krafttraining Mi: Kampfsport Do: Laufen Fr: Kampfsport Sa: Ruhetag So: Kampfsport

Primäres Ziel ist der Halbmarathon Sekundär ist für mich der Muskelerhalt.

...zur Frage

Golfen trotz Rückenschmerzen?

Kann man trotz leichter Rückenprobleme mit dem Golfsport beginnen oder schadet das eher?

...zur Frage

Habe überdehnte Fingergelenke, kann ich trotzdem Klettern gehen?

Würde als Ausgleich zum Laufen gerne klettern gehen? Habe aber Probleme mit meinen Fingergelenken. Kann ich trotzdem klettern gehen?

...zur Frage

Klettern der optimale Sport für Leute mit Rückenschmerzen?

Durch das ständige Strecken erscheint Klettern ja da als sehr geeignet. Hab auch fast schon ein chronisches Leiden am Rücken. Mach viel Krafttraining aber würde auch gerne mehr aktiv Sport betreiben. EIn Freund hat mir da auch zu Klettern geraten. Was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?