Kann ich bei Erkältung tauchen?

0 Antworten

Sauna, Sport und Erkältung

Hallo,

Ich bin im Winter oft über 1-3Wochen leicht erkältet. Wie sieht's da mit Sport und Sauna aus? Bei Fieber oder starker Erkältung mache ich natürlich nur Ausruhen!

Aber bei leichter Erkältung (Ärzte geben mir leider nur unklare und verschiedene Antworten):
hilft Sauna? schadet leichter Sport?

Danke!

...zur Frage

Erkältung und trozdem training?

hi, ich hab ne leichte erkältung,d.h.(kein fieber und auch keibner erhöhte temperatur) nase zu und ein wenig halsschmerzen,fühle mich aber eig nicht sehr schlecht,wie es bei sonstigen erkältungen immmer war! meint ihr,dass ich trozdem zum tTraining gehen kann? lg

...zur Frage

Sehr leichte Erkältung wie lange auskurieren?

Auch wenn es die Frage zwar schon oft gibt wollte ich trotzdem nochmal fragen. Ich bin Dienstag Nachmittag Rennrad gefahren und danach fing ein leichtes Hals kratzen an, nochlange keine Schmerzen. Seitdem bin ich nichtmehr gefahren. Dieses leichte Kratzen habe ich bis gestern Abend gehabt. Eigentlich wollte ich diese Woche vom Unfang her das letzte mal richtig reinhauen, dazu müsste ich dann von heute (Freitag) bis Sonntag jeden Tag ne ordentliche Strecke fahren. Als ich grade aufgewacht bin hatte ich zwar kaum kratzen mehr aber es fühlt sich so an als wenn noch Schleim in meinem Hals sitzen würde.

Kann ich heute schon wieder fahren oder sollte ich lieber morgen erst wieder anfangen?

...zur Frage

Langwierige Erkältung, dann Antibiotika - wann kann ich wieder Ausdauer trainieren

Ich war nun ca. 4 Wochen mehr oder weniger Erkältung, schlussendlich mit einer starken Schleimbildung und letzte Woche bekam ich eine Antibiotika Kur (3 Tab). Fühle mich schon massiv besser, bin aber immer noch etwas verschleimt. Bin allerdings unsicher, wann ich wieder mit dem Ausdauer-Training (Triathlon) beginnen kann. Danke für Eure Antworten. Sportliche Grüsse

...zur Frage

Wieso verkrampfe ich nach dem Probeschwung immer so?

Kennt ihr das auch, der Probeschwung fühlt sich super an. "So hau ich ihn jetzt raus". Aber kaum stellt man sich an den Ball klappt es nicht mehr so... was kann ich da machen, mein Kopf ist eigentlich frei, Druck mach ich mir keinen!

...zur Frage

Training mit Erkältung = Herzmuskelentzündung?

Guten Tag, wie Wahrscheinlich ist eine Herzmuskelentzündung nach einem Training mit Erkältungssympthomen?

Ich war leider Ende 2014 Anfang 2015 sehr dumm und habe damals mit leichtem Fieber, Angeschlagenheit und einer laufender Nase im Fitnessstudio gepumpt ohne die Risiken einer Herzmuskelentzündung zu kennen. Leider habe ich auch seit dem bei Erkältungen nicht mehrere Wochen sondern immer ca 5-7 Tage nach dem Abklingen der Erkältungen damit gewartet Sport zu betreiben.

Jetzt plagen mich große Ängste seit dem einer Herzmuskelentzündung die sich eingeschlichen haben kann. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit solch einer Entzündung? Und ist das quasi OFT der Fall wenn man so jugendlich dumm wie ich Sport macht mit Erkältung? Habe letztes Jahr und diesen Februar aus anderen Gründen mehrmals Sport, 24std EKG machen lassen und diese schienen jedenfalls unauffällig

Habe nun schreckliche Angst deswegen, besonders auch weil ich vor 2-3 Tagen beim Liegen seitlich einen schnellen Schmerz auf dem Sternum gefühlt habe ohne Grund (Habe mir aber auch ne leichte Überdehnung am Sternum/Brust zugezogen vor 2-3 Wochen, vlt auch deswegen aber dennoch erwähnenswert)

Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?