Kann ich als Frau auch mit einem Männerlaufschuh laufen?

5 Antworten

Am besten im Fachhandel beraten lassen. Wenn der Fuß für nen Männerschuh passt, dann umso besser.

Da die meisten Schuhe kleiner ausfallen bin ich auch gezwungen in Männerschuhen zu laufen und habe dabei keinerlei Probleme. Die Schuhe müssen halt einfach passen, egal ob Frauen oder Männermodel

wichtig ist, dass sie dir passen. mach vorher eine anprobe bei einem guten händler, der dir auch sagen kann, welche art von schuhen du brauchst.

Fußballschuhe für Präzision und Ballgefühl?

Moin Leute, ich spiele Fußball im Verein und benutze aktuell die Adidas F10 TRX HG Fußballschuhe. Mit denen kann man zwar ganz gut laufen, aber dafür finde ich, dass man kaum Gefühl und Präzision damit hat, und das mit dem Laufen ist sowieso keine Problemzone von mir. Ich suche jetzt Schuhe, mit denen man vor allem ein gutes Ballgefühl (d.h. Ballannahme und -kontrolle, wobei man den Ball richtig gut spüren kann) hat und mit dem man präzise und genau passen bzw. schießen kann (Probleme hab ich noch beim Flugball). Ich hab gehört Nikes sollen da ganz gut sein oder vielleicht auch dieser neue Adidas Predator?.. Könnt ihr mir da gute Schuhe empfehlen (sollten nicht zu teuer sein, max. 100€)??? Danke für die Hilfe. ;)

...zur Frage

Welche Laufschuhe wählt man für Kinder?

Was sollte man bei guten Kinderlaufschuhen beachten? Welche Kriterien sind wichtig zu beachten beim Kauf?

...zur Frage

"Amateur-Jogger" - gute Laufschuhe nötig?

Hallo,

ich möchte gerne mit dem Joggen anfangen, bzw. habe schon angefangen.

Ich laufe im Schnitt jeden zweiten Tag 30-40 Minuten (d.h. ich laufe, gehe dann wieder ein paar Meter usw.).

Ich habe mir dafür auch extra neue Turnschuhe gekauft, allerdings nach Gefühl und ohne Laufstilanalyse oder sonstiges.

Jetzt meine Frage: Lohnt es sich bei meinem Laufpensum, in ein richtiges Fachgeschäft zu gehen und mir mit Beratung dort Laufschuhe zu kaufen?

Oder sollte ich vllt. noch ein paar Monate damit warten, bis ich sicher bin, dass ich beim Joggen bleibe? (Bin ich aber eigentlich schon. ^^)

Wirbelsäulenschäden o.ä. möchte ich nämlich nicht riskieren, allerdings ist mir auch der Gedanke etwas unangenehm, als absoluter Anfänger ohne Kondition vor einem Experten auf dem Laufband rumzuhampeln...

Was meint ihr?

LG :)

...zur Frage

Große Frau, wenig Gewicht, welche Skilänge?

Hallo, ich stand jetzt seit meinem 13. Lebensjahr nicht mehr auf Skiern und möchte jetzt (mit 25) wieder anfangen. Einziges Problem: Der Skikauf... Ich bin für eine Frau mit 1,81m recht groß, wiege dabei aber nur ca. 62kg. Ich finde zwar im Internet einige Tabellen, passe da aber nie rein, weil man bei meiner Größe anscheinend mehr wiegt.

Im Fachhandel hab ich bisher auch unterschiedlichste Empfehlungen bekommen, ein Verkäufer meinte, Damenskis gäb´s für meine Größe nicht, ein anderer meinte, ein Herrenski könnte ich mit meinem Gewicht gar nicht "rumwuchten". Was stimmt den nun?

Ich denke, dass ich nach 13 Jahren Skiabstinenz eher wieder in die Kategorie Anfänger zähle, ansonsten bin ich aber recht sportlich, hab allerdings eher wenig Kraft :-( Ich möchte erst mal wieder ins Skifahren reinkommen und mich auch in Zukunft nicht ständig in den Tiefschnee stürzen sondern eher auf präparierten Pisten bleiben... Soviel zu meinerm Fahrberhalten und der Ausgangslage. Ich hoffe auf gute Tipps.

...zur Frage

Bin am Reck abgerutsch. Mein Fuß ist umgeknickt.

Ich bin gestern beim Turnen vom Reck abgerutscht und auf meinem Fuß gefallen. Dabei ist er umgeknickt. Im ersten Moment hat es höllisch weg getan und ich habe ihn sofort gekühlt. Nach ca. 10 Minuten hat es aber nicht mehr weg getan und ich hab weitertrainiert. Am Abend habe ich aber wieder leichte Schmerzen im Fuß, ungefähr an der Stelle des Gelenks, bekommen. Heute habe ich auch noch leichte Schmerzen. Aber sie sind wirklich nur sehr leicht. Wenn ich meinen Fuß nach oben bewege, also die Ferse am Boden lasse, spüre ich es auch. Auch das aber nur leicht. Ich weiß, dass diese Plattform keinen Arzt ersetzten kann. Wenn es bis Dienstag/Mittwoch nicht weg ist, werde ich auch zu einem gehen. Was denkt ihr, könnte das sein? Könnt ihr mir irgendwas empfehelen? Ich möchte morgen Fahrrad fahren. Das ist ja gelenkschonend. Ist das in Ordnung? Kann ich auch schon wieder laufen gehen?

...zur Frage

Geschwollene Wade nach dem Sitzen

Hallo,

ich bin etwas ratlos wegen meiner rechten Wade. Ich (29, weiblich, sehr schlank, Raucherin ->wenig, keine Pille) laufe seit drei Monaten regelmässig aber nach Trainingsplan. Beim laufen selber ist alles in Ordnung. Allerdings schwillt seit ein- bis zwei Wochen manchmal mein rechter Unterschenkel leicht an, wenn ich nach längerem Sitzen aufstehe. Nicht immer. Das erste Mal habe ich das vor ca 1,5 Jahren erlebt (in dieser Zeit war ich auch viel laufen), woraufhin ich sofort ins Krankenhaus gefahren bin, um eine Thrombose ausschliessen zu lassen. Zum Glück war alles in Ordnung und die Ärzte konnten sich auch keinen Reim auf die Schwellung machen, die damals sehr stark und plötzlich aufgetreten war, aber nach einem Tag wieder abklang. Sie meinten, vielleicht hätte ich mir beim sitzen mit der Stuhlkante irgendetwas "abgedrückt",- aber was?

Jetzt ist die Schwellung weniger stark und auch nach ein paar Minuten wieder weg. Meine Knöchel oder der Fuss schwillen gar nicht an, es fühlt sich auch nicht heiss an, ich spüre lediglich ein leichtes Druckgefühl in der Wade und ein Ziehen (auch im normalen Zustand), wenn ich das Bein strecke und den Fuss anwinkel.

Während der Schwellung fühlt es sich an, als wäre ein "Stau" im Muskel, total seltsam. Blöderweise finde ich im Internet überhaupt nichts über dieses Symptom, frage aber jetzt hier, weil ich dachte, ob es sich vielleicht um eine leichte Zerrung handlen könnte? Wodurch aber die Schwellung?

Auf jeden Fall habe ich jetzt festgestellt, dass ich mich falsch dehne und versuche das zu verbessern. Wenn die Symptome nicht verschwinden gehe ich auf jeden Fall zum Arzt, bin aber neugierig, ob sich jemand hier einen Reim darauf machen kann?

Freue mich über jede Antwort! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?