Kann ich Abitur in Sport machen mit einer beginnender Hüftarthrose???

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Du permanent Schmerzen hast, warum treibst Du dann Sport? Und wie geht das überhaupt?

Bei einer richtigen Dysplasie können die Leute kaum noch laufen. So schlimm kanns gar nicht sein.

Und wenn Dein Herz dran hängt, dann mach weiter. Aufhören kannste immer noch, wenns nicht mehr geht.

sportskanoneLB 21.04.2014, 11:04

Das Problem ist, dass ich eben nicht immer Schmerzen habe, nur bei starker Belastung und manchmal auch Ruheschmerzen. Aber ich muss mich entscheiden, ob ich Abitur in Sport machen kann, denn das kann man nicht einfach so mittendrin abbrechen, sondern das muss man zu Ende machen. Bis jetzt kann ich noch Sport machen, der Arzt meint, ich soll so lange ich kann, Sport machen. Er denkt bei meiner Form der Dysplasie bekomme ich bald schon Schmerzen und dann kann ich kein Sport mehr machen. Also wollte ich eigentlich nur fragen, ob ich das Abitur in Sport machen soll oder nicht ! Aber trotzdem danke für deine Antwort.

0
ElPhenomenon 21.04.2014, 11:34
@sportskanoneLB

Sind die Ruheschmerzen auch Schmerzen in der Leiste?

Es gibt bestimmte Anzeichen für den Art des Schmerzens, die darauf hindeuten und auch Auskunft über den Grad des Verschleisses geben. So genau kriege ich das aber nicht mehr auf die Reihe, besprich das alles mit dem Arzt. Bzw. warte mal das MRT ab.....

Wenn das tatsächlich Arthroseschmerzen sind, dann würde ich sicherheitshalber ein anderes Fach wählen. Aber Du hast ja erstmal noch Zeit das abzuklären.

Fang mit Krafttraining an und bau in dem Bereich rund um Hüftgelenk ordentlich Muskeln auf. Vielleicht treicht das schon....

0

Was möchtest Du wissen?