Kann eine seitliche Verschiebung der Brustwirbelsäule durch die falsche Bikeposition kommen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine seitliche Verschiebung der Brustwirbelsäule ordne ich eher einer falschen Schlafposition zu. Überprüfe mal deine Matratze und dein Kissen, viell. findest du die Ursache dort!
Vom Radfahren kann es einem die Wirbelsäule eig. nur seitlich verschieben, wenn du unglücklich stürzt soweit ich weiß...

8

Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort! An meine Schlafposition habe ich noch gar nicht gedacht...

0

Die Skoliose ist mehr oder weniger eine Wachstumsdeformation, die sich in der Wachstumsphase bildet. Es ist tatsächlich so, das die Ursachen hierfür nicht klar sind. Man geht davon aus das Muskel und Bindegewebserkrankungen die Skoliose verursachen können. Darüber hinaus scheint dies oftmals auch eine Veranlagungssache zu sein.

Haben Hockeyspieler keine Beschwerden im Rücken?

Haben Hockeyspieler keiner Beschwerden im Rücken, oder gar Bandscheibenvorälle? Das ist jetzt mal eine kindliche Frage, die mich schon lange interessiert. Diese Sportart zwingt einen ja förmlich Rücken "unfaire" Bewegungen auszuführen.

...zur Frage

HipHop tanzen?

Hallo,

ich wurde im Juli 2011 an einer Skoliose operiert. Vor etwa einem halben Jahr (also ein Jahr nach der OP) war ich wieder im Krankenhaus zur Nachkontrolle. Dort sagte man mir, dass alles in Ordnung sei. Vor ein paar Wochen hat mich mein Orthopäde auch noch mal geröngt, und auch da war alles in Ordnung.

Einerseits hat man mir im Krankenhaus vor der OP gesagt, ich könne ein Jahr danach wieder alles machen, wenn alles gut eingeheilt ist. Dann aber, ein Jahr später, als ich fragte, ob ich HipHop tanzen dürfe, sagte man Nein (oder besser: Ja, aber ich solle die Breakdance-Elemente weglassen (die Gernzen zwischen HipHop und Breakdance sind allerdings sehr fließend und sogar Profis haben manchmal Probleme das genau zu unterscheiden)), obwohl alles gut eingeheilt war. Man hat mir auch weitere Sachen verboten, obwohl man mir vor der OP gesagt hatte, ich könne wieder alles machen.

Jetzt möchte ich es mit dem HipHop doch mal versuchen. Meine Bekannte macht das auch, und die sagte, am Anfang bewegt man erst mal sowieso nur die Arme. Aber würde es überhaupt Sinn machen damit anzufangen, wenn man den Rücken nicht rund machen kann (also diesen "Wurm" z.B. würde ich nicht können) oder nicht? Wenn ich anfange, es mir gefällt und ich dann aufhören muss, wenn es mir am meisten Spaß macht, wäre es ja auch nicht so toll. Auf der letzten Klassenfahrt haben wir das auch schon ein bisschen ausprobieren dürfen (also mit den Armen und Beinen; keine "krassen" Bewegungen), und es hat mir Spaß gemacht. Und ist HipHop wirklich so schlecht für den Rücken?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Darf man mit einer gebrochenen Nase zum biken?

Leider habe ich mir vor 2 Tagen die Nase gebrochen und jetzt verzichte ich schon auf mein Lauftraining. Was würdet ihr meinen, kann man mit gebrochener Nase zum biken gehen, oder auch lieber nicht? Eigentlich hat man ja dabei kaum eine Erschütterung.

...zur Frage

Hohlkreuz und Rundrücken beste Trainingsmethoden für zu Hause?

Hallo,

Ich habe neulich herausgefunden, dass ich ein Hohlkreuz und einen Rundrücken habe. Ich möchte diese beiden jetzt wegtrainieren, jedoch wollte ich mich erkundigen, was die besten Übungen dafür wären. Ich bin 16 Jahre alt, weshalb ich nicht ins Gym gehe. Heißt: Ich trainiere zu Hause. Die einzigen Trainingsgeräte, die ich noch habe, sind zwei Kurzhanteln.

Ich würde mich um schnelle Antworten freuen, da ich diesen Mist so schnell wie möglich loswerden will, da es unästhetisch aussieht und mein Rücken ziemlich weh tut.

Danke im Vorraus

Mfg

...zur Frage

Sehr weibliche Hüfte als Mann. Wie Form verbessern?

Hallo.

ich (m,23) bin sehr unzufrieden mit meiner Taille/ Hüfte und wüsste gerne ob man was dagegen tun kann. An sich bin ich recht schlank, aber an der Hüfte sitzt trotzdem etwas Speck, sodass es noch mehr zur Form einer weiblichen Hüfte beiträgt. Meine Taille und der Oberkörper sind im Gegensatz zur Hüfte sehr schmal. Ich finde, dass es stark auffällt und bin sehr unzufrieden mit der Optik.

Könnte ich gezielte Muskelgruppen trainieren und noch den Hüftspeck schrumpfen lassen um ein besseres Ergebnis zu erzielen? z.B. Bauchmuskeln, seitliche Bauchmuskeln, hintere seitliche Rückenmuskeln (weiss nicht welche da sitzen). Mein Rücken hat halt auch eine extreme V-Form bis zur schmalen Taille...und dann kommt die ausufernde Hüfte. Sehr unschön.
Dass man am Hüftknochen nichts wegnehmen kann ist mir schon klar. Mir fällt es nur schwer damit zu leben :-/

Für Tipps und Anregungen bin ich sehr dankbar.

Schöne Grüße

...zur Frage

Mobilisation für die Brustwirbelsäule?

Welche Übungen gibt es, um die Wirbelsäule im Brsutbereich enigermaßen zu mobilisieren? Ich bin da recht steif.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?