Kann ein Vegetarier Muskeln aufbauen?

3 Antworten

Vergesst nicht die Milchprodukte mit ihrem Proteingehalt, von der Milch selber über Joghurt, Topfen, Käse! Auch Fisch enthält viel Eiweiß (falls das bei deinem Freund nicht ausfällt, weil es ja "totes Tier" ist), auch Nüsse, Sonnenblumen- und Kürbiskerne als Garnitur geben noch etwas Protein her.

Als Vegetarier hat man zwar nicht ideale Voraussetzungen Muskelmasse aufzubauen, aber man kann sich ja das Eiweiß in der Nahrung durch andere Nahrungdsmittel holen. Aus diesem Grund kann ich micht meinen Vorrednern anschließen.

Ketose und Muskelaufbau

Hallo,

ich habe mich schon ein wenig umgelesen. Ich würde gerne wissen, was ich bei ketogener Ernährung noch beachten muss, wenn ich nicht Muskeln abbauen und dabei meinem Körper nicht schaden soll.

Deswegen habe ich drei Fragen:

(1) Ich bin 192cm, 80kg, 11%Körperfettanteil, mache jeden Tag eine halbe Stunde Sport (P90X3). Zur gleichen Zeit ernähre ich mich gerade ketogen (unter 20g Kohlenhydrate), dabei auch ganz viel Gemüse. Da ich durch den Sport weiterhin Muskelmasse aufbauen möchte, zu viel Protein aber für die Niere (oder Leber?) schlecht sein soll (über etwa 1,5g pro Kg Körpergewicht), bleibt doch nur noch Fett oder ?

(2) Was ist mein Kcal-Bedarf, wenn ich neben 7 Tagen die Woche a halbe Std. Sport viel am Computer sitze?

(3) Schaffe ich es überhaupt Muskeln aufzubauen, während ich mich ketogen ernähre? Kann das dann noch gesund sein?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?