kann ein Schiff bei Schräglage kippen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt, wenn wir uns hier mal nur auf Segelboote beschränken, verschiedene Schiffstypen mit sehr unterschiedlichem Verhalten:

  • Schwertfahrzeuge, typischerweise Jollen, können relativ leicht kentern (umkippen), wenn die Segler sich ungeschickt anstellen oder eine sehr starke Böe einfällt.

  • Kielboote haben bei 90° Krängung, also dann, wenn der Mast schon flach auf dem Wasser liegt, ihr grösstes aufrichtendes Moment, sie können also normalerweise nicht kentern. Sonderfälle sind hier offene Kielboote, die vollaufen und sinken können, und sehr hoher Seegang, bei dem auch Kielboote im Extremfall einen Looping im Wasser drehen können, bei dem dann meist der Mast bricht.

  • Mehrrumpfboote (Katamarane, Trimarane, Proas) haben eine sehr grosse Formstabilität, können aber trotzdem kentern und kentern dann normalerweise gleich durch - der Mast zeigt dann also nach unten - und sind ohne fremde Hilfe nicht wieder aufzurichten.

Wenn man sich so ungeschickt wie ich beim Segeln anstellt, dann ja. Habe mal in Griechenland einen Segelkurs belegt und habe leider zu viel Wind ins Segel bekommen und bin ... gekentert.

Was möchtest Du wissen?