Kalorienverbrauch bei Yoga...

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bezügl. Abnehmen und Fitness allgemein kann yoga das Athletikganzkörpertraining nicht ersetzen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, 2x Training, 2x Yoga statt Training. Mit 2 Trainings pro Woche kannst du das Level meist etwa erhalten.

Yoga ist super um das innere Gleichgewicht zu stärken, dynamische Beweglichkeit zu halten und Körpermitte stärken. Es kommt auch darauf an ob es ein Power-yoga ist oder eher medidatives, langsameres yoga. Beim Power yoga ist es sicher auch für ein Ganzkörpertraining gleichzusetzen mit dem plus an Beweglichkeit und innerem Gleichgewicht!

Yoga kann beim Abnehmen helfen, aber eigentlich ist es mehr geeignet Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und sich gesund und beweglich zu erhalten. Wenn es ums Kallorien verbrennen geht ist Kraftsport geeigneter. Für Yoga kannst du Kurse belegen oder dir erst mal paar Videos auf you tube ansehen, ob es dir gefällt, dann brauchst du nur eine Matte und etwas Geduld und Ausdauer. Es ist auch gut geeignet um nach dem Ganzkörpertraining zu entspannen und zur Ruhe zu kommen.

Abnehmen mit Fitness + Schwimmen

Hallo zusammen!

Ich möchte gerne abnehmen. Zu diesem zweck habe ich anfangs Januar 4x die Woche Schwimmen gemacht. Mein Körper hat sich dadurch gut verändert. Seit gestern habe ich ein Fitness Abo gemacht und möchte dies nun gerne kombinieren.

Jedoch lese ich immer wieder dass schwimmen nicht im Ruhetag gemacht werden sollte weil man dadurch Muskeln aufbaut und sich nicht regenerieren kann, stimmt das?

Zu meiner Person: Ich bin 1.94m gross, 108kg schwer. Ich bin eigentlich sehr sportlich für mein Gewicht, ich kann joggen und habe Durchhaltevermögen. Durch das Schwimmen bin ich relativ fit geworden und habe auch meine Ernährung auf Low Carb umgestellt.

Ich habe mir meinen Plan so vorgestellt/geplant:

Entweder 3er Split als Ganzkörpetraining

  • Mo: Ganzkörpertraining
  • Di: Schwimmen
  • Mi: Ganzkörpertraining
  • Do: Schwimmen
  • Fr: Ganzkörpertraining
  • Sa: Schwimmen
  • So: Frei

Oder 2er Split, nicht Ganzkörpertraining sondern gesplittet

  • Mo: Schwimmen
  • Di: Split Training
  • Mi: Split Training
  • Do: Frei
  • Fr: Schwimmen
  • Sa: Split Training
  • So: Split Training
  • Mo: Frei
  • Di: Split Training
  • usw..

Was denkt ihr? Ich höre oft das man Cardio oder Ausdauer am Ruhetag machen kann. Das heisst z.B. bei den Schwimmeinheiten wäre das doch mein Ruhetag oder ?

Beim Schwimmen habe ich bis jetzt jeweils 30-40min gemacht. Ich hab Kraulen gemacht. Ich lese sehr viel auch dass die Ruhetage sehr wichtig sind, aber ich kann es mir nicht vorstellen dass mich Schwimmen einschränken würde.

Danke euch für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?