Jugendlichen Köpfer beibringen?

1 Antwort

Hi, hier hilfr es, wenn die Kinder in die Hocke gehen. Dann die Arme nach vorne ausstrecken, den Rücken rund machen und die Arme zum Wasser ziehen. Schon macht es platsch und der erste Köpfer ist gemacht. Nach und nach dann die Beine mehr strecken lassen. Dann das Ganze vom Startblock. Erst wenn keine Angst mehr da ist, dann auf das Beine strecken konzentrieren. Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?