Joggen Abnehmen 15 jähriges Mädchen braucht hilfe :D

1 Antwort

Hey lalalaura ;)

Ich kenne das Probelm zu gut. Bin durch die Schule und alles sehr eingespannt :/ Ich gehe jetzt gut 2 x die Woche zum Zumba und mache ab und zu paar Übungen zu Hause...beim Fernsehen oder zwischen den Hausaufgaben. Hab hierzu einen ganz tollen Artikel gefunden. Wäre bestimmt auch was für dich ;) Du findest ihn hier: http://www.erfolgreiches-abnehmen.com/uebungen-zum-abnehmen-fuer-zuhause/

Ganz liebe Grüße und viel Erfolg dabei!

Ist das richtig?

Hallo ich möchte gerne abnehmen (fett) und bin da ein absoluter Neuling, bin 23j / 1,70m / ca.63 kg. Körperform V (Sportliche figur) Ziel: Sixpack

Esse morgens um 8 uhr:

2x Rühreier (1 TL Olivenöl, Pfeffer)

2x Eiweißbrot (1 scheibe, 144kcal, Fett 6,2g, Ge fett 0,7g, Kohlenhydrate 7,6g, Zucker 1,2g, Ballaststoffe 5,5g, Eiweiß 11g, Salz 0,68g)

dazu 2x Hähnchenbrust Scheiben (1 scheibe, 18 kcal, fett 0,3g, Fettsäuren 0,1g, Kohlenhydrate 0,1g, zucker 0,1g, Eiweiß 3,5g, Salz 0,33g) bisschen Butter auch.

Ich hoffe das ist in Ordnung? 1 Glas Granatapfelsaft Ich nehme 50ml weniger als eine Portion ( 99kcal, Kohlenhydrate 22,8g, davon Zucker 22,8)

Mittagessen um 12-13 uhr (unterschiedliches essen) meist Salat mit Gurke, Rote Bete und Dressing(1EL Wasser, 1EL Minz Essig, 1EL Olivenöl, 1TL Aceto Balsamico und Kräuter) wenn vorhanden 4 Streifen Hähnchengeschnetzeltes

Oder Gemüsepfanne aus der Packung

Abends 18 uhr 250g Magerquark mit 1/2TL Honig

Training jeden Tag um 9uhr, 13-14 uhr jeweils, schnelles gehen ca 6,5 Kilometer gesamt 13 Kilometer (kann auch mehr sein)

Alle 2 Tage zusätzlich (erstmal wenig) Bauchmuskel Training , joggen (kurze) Strecke

...zur Frage

Ich will in einem Jahr 15Kg abnehmen! Brauche Ratschläge!

Stelle mich erst mal vor ;-) Heisse Igor. (Komme aus der Schweiz) Wiege 102 Kg und bin ca 189 gross. Bin 15 Jahre alt und möchte dringend abnehmen. Das Geld ist nicht das Problem, habe auch ein Fitness Abo. Wie sollte ich anfangen? Wie sollte ich mich ernähren? Wie kann ich mich motivieren? Ist es möglich 15 Kg in einem Jahr? Bitte um möglichst schnelle hilfe.. Viele sagen mir ich sehe nicht dick aus einfach einbisschen mollig bzw. Pummelig ;) Ich möchte dass ich in Zukunft auch erleben kann wie jemand sagt ich sehe gut aus bzw. dünn und nicht mehr mollig :(.

Fasse nochmals zusammen: Wie soll ich abnehmen, also anfangen? Wie soll ich mich ernähren? Und die wichtigste Frage, wie motiviere ich mich am besten, denn bin immer wieder gescheitet beim Abnehnem und hoffe bekommw hier Tipps die mich zum Erfolg führen und ich in einem Jahr 15 Kg. leichter bin. Wäre sehr stolz ud dankbar zu euch!

Danke im Voraus. :)

...zur Frage

Abnehmen mit 13 Jahren

Hallo, ja ich habe mir vorgenommen im Jahr 2014 abzunehmen klingt ja alles schön und gut aber ich muss mir eingestehen das es nicht leicht ist. Ich bin 13 jahre alt weiblich 159 cm gross und wiege 59 kg. ich würde gerne ca. 7 kg abnehmen aber ich weis nich so richtig wie ich anfangen soll. ich hätte die möglichkeit pro Tag ca. 15 bis 30 Minuten Rad zu fahren aber leider auch nicht mehr. Was meint ihr könnte ich es villeicht schaffen in 5 ein halb Monaten ca 7 Kg abzunehmen ? Und gibt es villeicht einen idealen Ernährungsplan für eine 13 Jährige? Danke im voraus

...zur Frage

keine Verbesserung der Ausdauer - was tun?

Hallo zusammen, zunächst mal zu mir: Ich bin 25 Jahre alt und habe nach meiner Schulzeit kein Sport mehr gemacht, weil ich noch nicht die Notwendigkeit gesehen haben. Ich bin 1,65 m und wieder 45 kg.

Ich habe mir vor einem halben Jahr im Sportstudio angemeldet und trainiere 2 x die Woche, hauptsächlich Muskelaufbau (weil ich relativ dünn bin).

Meine Frage: Ich schaffe auf dem Crosstrainer immer nur 10 Minuten-15 Minuten. Das nutze ich dann immer um mich warm zu machen für den Kraftsport.

Ich fühle mich aber während dessen sehr sehr schnell wie eine 80-jährige Oma, meine Beine fühlen sich so schwer an, meine Arme können es dann auch nicht ausgleichen. Aber am schlimmsten ist, dass ich das Gefühl habe einfach nicht genug Sauerstoff zu bekommen.

Kann bei einem Training 2x die Woche überhaupt die Ausdauer gesteigert werden? Ich mache das jetzt seit 5 Monaten und kann absolut keine Verbesserung feststellen.

Es ist schon sehr deprimierend, wenn um mich herum alle 45 Minuten schaffen und nichmal so schlimm aussehen wie ich nach 15 Minuten.

Könnt Ihr mir Tipps geben (PS: ich hasse joggen, bitte daher mir nicht das vorschlagen ;-)

...zur Frage

Abnehmen (evtl. für Six-Pack)

Hallo, ich bin männlich, 15 Jahre alt und wiege ungefähr 90 Kilo. Da ich jetz seid ein paar Monaten ins Fitnessstudio gehe, habe ich beschlossen abzunehmen. Ich will aber nicht abnehmen, sondern eigentlich nur dünner werden. Ich bin zwar nicht fett, aber ein bisschen dicklich. Da wollte ich fragen wie das am besten geht: nur Laufband oder auch mal Fahrrad fahren? Wie sollte ich mich ernähren? Nebenbei möchte ich noch etwas Muskeln aufbauen, kann aber fürs dünner werden ganz abgestellt werden. Hoffe auf ein paar gute Tipps von euch. Mfg Jonim 256

...zur Frage

Abnehmen oder Muskeln aufbauen?

Hey meine Name ist Daniel und ich würde euch gerne um Hilfe bitten.

da ich von diesem Thema nicht sooooo viel Ahnung habe würde es mich freuen wenn sich jemand die Zeit nimmt und mich kurz berät in den Kommentaren.

Zu mir: Ich war übergewichtig (genauer gesagt 99,3kg) und habe mich dazu entschlossen abzunehmen. Fortschritte habe ich bereits gemacht. Zur zeit wiege ich 88kg bei einer Körpergröße von 1,80cm. Ich möchte jedoch noch auf 80Kg runter und dann Muskeln aufbauen. Sollte ich jetzt schon anfangen mit Fitnessstudio (wenn ja, wie?) oder soll ich erst runter auf mein Wunschgewicht (80kg)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?