Jeden zweiten Tag ins Fitnessstudio schadet dem Wachstum?

1 Antwort

Doch habe ich auch gehört das zu starker Muskelaufbau zum Wachstumstopp führen kann, da die Hormone für das Muskelwachstum gebraucht werden.

Da passt der Spruch: Wer nichts weiss muss alles glauben.

Dein Wachstum ist genetisch vorgegeben und kann nicht beeinflusst werden durch Training. Wenn Muskelaufbau das Wachstum stoppen würde wären alle Zehnkämpfer, Turner und Gewichtheber Zwerge. So ein Quatsch, gebrauch deinen Verstand!

HST-Ganzköperplan zum Muskelaufbau für Anfänger?

Hi an alle hier,

was mich mal interessieren würde ist ob es reicht wenn ich für den HST Plan für jeden Muskel NUR eine Übung einbaue oder gehen auch mehrere? Oder ist das dann zuviel?

Bin Fortgeschrittener Anfänger und komme mit meinen Muskelwachstum net weiter, habe daher um Rat gefragt und man hat mir den HST-Ganzkörperplan für Muskelaufbau empfohlen. Hatte vorher auch einen 3er-Split so wie es Hier: ( http://www.bambamscorner.com/training/systeme/hst4.html ) beschrieben ist.

Zu meinen Angaben mal Bin 175cm groß, bin 24 Jahre alt und wiege 60Kg, fliegen Gewicht ich weiß Mein Ziel ist möglichst viel Muskelmasse aufzubauen wie geht, zumindest meine 80Kg wollte ich schon für´s erste erreichen und weiß das es harte arbeit ist. Ich sachen Ernährung kenne ich die wichtigsten Grundlagen und weiß jetzt auch was ich zu tun hab.

Vielen Dank an euch schon mal

...zur Frage

Übelkeit in der Früh.

Hey Leute ich bräuchte dringend eure Hilfe. Ich gehe seit dem 12. Mai ins Fitnesstudio mit meinem Vater ( in der früh, 6 UHR. ) Am 12 . Mai also Montag war mein erster Trainingstag. Rücken und trizeps waren dran, 3 Übung vollendet und schon wurde mir schlecht und musste mich leider wirklich sehr stark übergeben.. so schlecht war mir noch nie außerdem hatte ich in der Früh nichts gegessen. Danach habe ich pausiert bis heute, heute habe ich aber was gegessen.. aber nicht viel.. solche Milchbrötchen 2 stück mit einem Red Bull drauf. ( ICH WEIß das war ein Fehler ) Dachte mir wenn ich heute was essen würde mir nicht schlecht werden, kam aber wieder konnte nichts mehr machen mein Kopf dreht sich einfach nur mir ist übel bis zum geht nicht mehr habe mich dann wieder übergeben .. Morgen gehe ich wieder trainieren was könnte ich denn essen damit mir nicht übel wird? Bin 15 geworden, 1.68 54KG. Bitte Leute gebt mir einen Tipp..

...zur Frage

Arbeitslosenzusatzleistung Fitnessstudio?

Hey Leute,

Ich wurde vor 2 Monaten operiert (Bandscheibenvorfall) und muss in ungefähr einem Monat wieder arbeiten.Bin mit der Krankengymnastik durch, soll aber eigentlich noch etwas Sport weiter machen. https://www.hartz4.net/sonderbedarf/ weiß jemand ob ich irgendeinen Zuschuss fürs Fitnessstudio bekommen könnte? Greift da dieses Sonderbedarfsrecht?

...zur Frage

Gute und schlechte Kohlenhydrate?

Hallo zusammen... Also ich will mein Bauchumfang reduzieren.. bin sportlich 1.70m, zZ zwischen 69 und 71kg mache 3x die Woche leichtes bis mittelmässiges Krafttraining (kein BB ziel), fahre jeden Tag Fahrrad und bin zufrieden mit mir. Nur mein Bauch ist ungefähr 4-5cm zu "dick". Dieses Problem plagt mich schon einige Jahre. Wenn ich ihn einziehe hätte ich einen flachen Bauch, aber ja.. Ich ernähre mich zu 90% gesund..das heisst nasche höchstens 1x die Woche, ohne aber zu übertreiben. Esse frisches und gesundes, viel Gemüse, Obst, Fisch usw.. Ich sollte die Kohlenhydrate eliminieren, wurde mir gesagt und Lebensmittel essen die zur Fettverbrennung helfen, wie Aepfel, Zitrusfrüchte, Tomaten, Milchprodukte, Hülsenfrüchte.. höchstens 2x in der Woche Teigware essen usw.. Wie Ihr seht ist mir die Theorie bekannt =) ich will nicht abnehmen!

Gibt es denn gute und schlechte Kohlenhydrate? Cornflakes zb haben ja auf 100gr viele..darf ich die essen?

Meine 2 Fragen: Auf was sollte ich noch achten? Auf was verzichten?

Danke an euch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?