jeden tag liegestütze

4 Antworten

Wieviel Sport man schafft ist prinzipiell egal. Es gibt immer andere die besser sind und andere sind vielleicht schlechter. Ein Marathonläufer schafft vielleicht einen Marathon, toll, aber gegenüber einem Ironman Triathlon ist das ja nichts und die sehen wiederum als aus gegen Teilnehmer am Ultratriathlon etc. Wichtig ist: Anfangen, dran bleiben und besser werden. 3 Liegestütze ist doch ok. Mach immer 3 Serien, z.B. am ersten Tag 3 Liegestütze, Pause, 2 Liegestütze, Pause, 2 Liegestütze. Das kannst du jeden Tag machen. Du wirst sehen, nach einer Woche geht da schon mehr und in einem Monat kannst du schon 5 oder 6 am Stück. Denke langfristig, nicht in Tagen oder Monaten. In einem Jahr schaffst du 30/25/20, jede Wette. Mit dieser Einstellung kannst du jeden Sport betreiben, auch Ausdauersport. Da würde ich es mal mit schnell gehen und Fahrradfahren probieren. Zuerst 1 Kilometer, dann 2. Vielleicht schaffst du in ein paar Monaten schon ein Stück zu joggen. Dann kann man beginnen Strecken zu joggen und zu gehen und später die Joggingteile dann ausbauen. Ich hab es mit der Methode immerhin vom blutigen Anfänger zum 10fachen Marathonteilnehmer geschafft.

Man kann nicht an bestimmten Körperstellen gezielt Fett abnehmen. Man kann nur allgemein Fett abbauen mit Ausdauertraining. Liegestützen sind gut, wenn sie korrekt ausgeführt werden mit der richtigen Körperspannung ansonsten schadet man dem Rücken, wenn man "durchhängt".

Wenn du ins Fitnessstudio gehst, dann kannst du dir die Liegestützen sparen, denn es gibt genügend Übungen an Geräten wo du Brust, Schulter und Arme besser trainieren kannst als mit den Liegestützen. Um Körperfett zu reduzieren solltest du ein vermehrtes Ausdauertraining mit einbinden und dies mit einer Kalorienreduzierten aber ausgwogenen Ernährung kombinieren. Die Trainer im Studio sollten dich hier bestens beraten und dir auch einen entsprechenden Trainingsplan zusammenstellen können.

Trainingsfortschritt

Servus Leute, ich wollte mal fragen wie ihr den aktuellen Fortschritt findet um den sichtbaren Sixpack zu erreichen vor 3 Monaten war ich im folgenden Status

http://www.sportlerfrage.net/frage/six-pack-status-mit-bild-gut-vs-schlecht

Nun nach mittlerweile 3 Monaten mehr wollte ich wissen, wie ihr die Fotos beurteilt. Bin ich auf dem richtigen Weg? Das Gewicht habe ich um 2KG reduziert. Mehr Gewicht schaffe ich auch in fast allen Übungen meines Ganzkörperplans. Ich trainierte 3x die Woche Ganzkörper (ohne Beine, da ich 3x die Woche im Tennis Beine Trainiere) Kreuzheben, Rudern vorgebeugt, Rudern stehend, Arni Presses , Liegestütze, Dips, Unterarm Curls, Butterflys. Ernährung ist auch nach meiner Selbsteinschätzung gut (schaffe fast jeden Tag 150g Eiweiß). Ok 1x in der Woche gibt’s schon ne Pizza oder ein paar Bier, aber den Luxus muss man sich schon mal gönnen. Danke für eure Antworten

...zur Frage

Liegestütze jeden Tag machen?

Hey Leute wie der Titel schon sagt würde ich gerne wissen ob man so viel Liegestütze pro Tag machen kann,wie man schafft.Ein Kumpel der schon viel muskulöser ist gab mir diesen Tipp.Ich solle einfach so viel machen wie ich schaffe und das jeden Tag. Bin 14 Jahre alt und sage schonmal jetzt danke für eure Antworten ;)

...zur Frage

Ist es sinnvoll ein 2er Split Training zu machen und dabei jeden Tag trainieren, also Mo, Mi, Fr, Bauch u Beine, So, Di, Do, Oberkörper und Samstag Pause?

...zur Frage

2 Bodybuilding Workouts pro Trainingstag - Kontraproduktiv oder Produktiv?

Hi

Da ich mich manchmal 2 Stunden nach dem Ganzkörpertraining (Schultern, Rücken, Bizeps, Trizeps, Bauch) wieder halbwegs fit fühle, würde ich dann gerne noch ein 1/4 Workout einlegen, z. B. Liegestütze und Bizepscurls.

Spricht da was gegen? Mir kommt es auf Muskelaufbau und Fettabbau an.

Vor dem Bodybuilding habe ich 2 Tage pro Woche kaum was gegessen um mein Gewicht zu halten. Seit dem BB esse ich jeden Tag und am Bauch / Rücken fängt es wieder an zu schwappeln ;-) Ich esse fast nur vegetarisch und fett/zucker arm und mache 3-4 x die Woche Ausdauersport, trotzdem habe ich 8 Kilo zugelegt

Jetzt frage ich mich ob mehr Bodybuilding oder wieder 2 Tage pro Woche kaum was essen besser ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?