jede muskeln 2 mal die woche trainieren?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ergänzung zur Antwort vom 07.08.2014: Natürlich hast du auch andere Möglichkeiten, jede Muskelgruppe zweimal pro Woche zu trainieren. Wenn dir z.B. eine Trainingseinheit mit 3 Muskelgruppen zu umfangreich und/oder zu zeitaufwendig ist, kannst du nach folgendem Plan vorgehen:
Mo.: Bizeps, Rücken,
Di.: Brust, Bauch,
Mi.: Triceps, Bein
Do.: wie Mo.,
Fr.: wie Di.,
Sa.: wie Mi.,
So.:-,
Auch in diesem Fall ist gewährleistet, dass jede Muskelgruppe zwischen dem Training mindestens 2 Regenerationstage bekommt. Sollten dir jedoch zwei Regenerationstage pro Muskelgruppe zu umfangreich erscheinen bzw. solltest das Gefühl haben, dass z.B. dein Bizeps schon nach einem Tag Regeneration fit für eine nächste Trainingseinheit ist, kann du auch folgenden Plan anwenden:
Mo.: Bizeps, Rücken, Bein,
Di.: Brust, Triceps, Bauch,
Mi.: wie Mo.,
Do.: wie Di.,
Fr.: wie Mo.,
Sa.: wie Di.,
So.:-,
In diesem Fall trainierst du jede Muskelgruppe 3 mal/Woche. Dafür reduziert sich die Regenerationszeit jeder Muskelgruppe auf einen Tag bzw. am Wochenende auf zwei Tage.

danke,dieser plan sieht echt gut aus!

0

6 mal die Woche trainieren ?

Bin jetzt seit einem jahr dabei und habe mir einen trainingsplan erstellt : Montag brust rücken dienstag beine bauch mittwoch Bizeps Trizeps schulter donnerstag bauch freitag brust rücken samstag beine bauch sonntag pause. Und dann das gleiche nur das ich dann bizeps Trizeps schulter mit rücken brust tausche ! (Dann trainiere ich 2 mal in der ersten Woche brust rücken aber nur einmal bizeps Trizeps schulter und in der 2ten dann genau umgekehrt). Ich komme eigentlich gut damit klar oft zu trainieren ich denke mein plan ist auch gut aufgesplittet sodass kein Übertraining geschehen kann (ist mir bis jetzt noch nicht passiert, ich steigere meine gewichte immer). Was haltet ihr davon

...zur Frage

Muskel 1x pro Woche trainieren?

Hallo, nach über zwei Jahren ganzkörpertraining und einen push ans Pull, mache ich seit 40 Tagen einen 3er split 3x pro Woche also trainiere ich alles nur 1x pro Woche. Nur sagen viele das ist wie gar nicht trainieren aber ich finde es von der Regeneration her viel angenehmer und kann mich bisher auch steigern.Bei dem push ans Pull hab ich oft das Gefühl gehabt das es zuviel ist und etwas Unlust. Also wollte ich nur wissen ist einmal keinmal?

...zur Frage

splittraining 3 mal die woche 2er split?

wie soll ich jetzt zmb 2er splitt trainieren zmb montag brust tricpes mittwoch reucken biceps freitag schulter beine und wie soll ich jetzt bauch anhengen dann wuerd es doch zum 3er splitt oder nicht?wie koennt ihr es mir empfehlen?und reicht es 1 mal die woche jeden muskel zu reizen ich trainiere schon seit monaten intensiv und habe auch fortschritte gemacht!Danke im voraus

...zur Frage

Übertraining beim Fußball?

Ich wollte mal fragen, wenn man jeden Tag etwas mit dem Ball trainiert ab und zu auch mal einen Sprint einlegt und das jeden Tag könnte es dann zu Übertraining kommen?

Im Moment mache ich nur einen Tag Ruhepause, andem ich kaum was mache. Ansonsten mache ich jeden Tag Seilspringen, 30 Kniebeugen, 30 Liegestützen, 100 Sit-Ups. Zusätzlich 3 mal in der Woche Nikebootcamp, also auch Krafttraining und Ausdauer und 2 mal pro Woche Sprungkraft und Sprint Training. . 2 mal in der Woche lockerers Mannschaftstraining.

Ist dies zu viel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?