Ist Wrestling Show oder Sport

Das Ergebnis basiert auf 29 Abstimmungen

Eine Mischung aus beidem 68%
Nein, reine Show 27%
Ja, ich betrachte es als Sport 3%
sonstiges,.... 0%

9 Antworten

Eine Mischung aus beidem

Es ist beides Show weil der Kampf einigermaßen vorab geklärt wird,doch es ist trotzdem auch Sport da immer wenn jemand auf den Ringboden knallt klatscht er auf Holz welches auf Eisenstangen draufknallt also die Schmerzen sind trotzdem echt

Eine Mischung aus beidem

manchmal haben da schon ein paar blaue flecken ich hab auch schon gebrochene knochen gesehen und blut joar aber manchesmal sieht das aus wie show :D

Eine Mischung aus beidem

Es ist schon seit Jahrzehnten ein Massenphänomen weltweit und zieht jeden in seinen Bann, der damit in Berührung kommt. Es verbindet unglaubliche sportliche Leistung mit einer Vielfalt von Emotionen: Freude, Spannung, Angst, Mitgefühl. Hoffnung und Drama liegen in einem Kampf oft unmittelbar nebeneinander und werden in einer knisternden Atmosphäre auf den Zuschauer übertragen. Wie auch die Reaktionen und Begeisterung der Zuschauer sich auf uns Athleten übertragen und die Wrestler immer noch zu besseren und verrückteren Hochleistungen anfeuern. Es ist ein explosiver Cocktail der Gefühle. Als Pro Wrestler musst Du ein Multitalent sein. Das Training ist hart aber gerecht. Wenn Du Disziplin, Durchhaltevermögen und einen eisernen Willen hast, dann steht Dir und Deinem Traum nichts im Weg. Man ist EXTREMSPORTLER UND ENTERTAINER IN EINEM, deswegen stimme ich für "eine mischung von beiden ab"

Was möchtest Du wissen?