Ist vom Dreisprung bei Knieproblemen abzusehen

4 Antworten

es kommt auf den aufbau drauf an. ich habe einbeinsprünge und dreisprung nach 3 kreuzbein op gemacht. wenn die muskeln halten und die knorpeln ok sind, kannst du sprünge trainieren. ich würde dir aber einen guten trainer empfehlen der merkt, sobald du die spannung nicht mehr halten kannst und das training unterbrichst.

Fakt ist, dass der Dreisprung Knie und Fussgelenke extrem belastet. Und das nicht wegen der Technik sondern wegen der Anlage der Sportart.

Da kann ich wurststurm nur beipflichten. Ich erinnere mich an Superzeitlupenaufnahmen von Top-Springern, in denen man die Belastung der Knochen und Gelenke förmlich sehen konnte.

Capoeira und der Muskelaufbau

Hey, habe ein paar Fragen zu Capoeira.

ich habe mir überlegt vielleicht mit Capoeira anzufangen und da wollte ich mal fragen wie es eigentlich da mit dem Muskelaufbau aussieht? Baut man alleine durch diese Kampfkunst Muskeln auf? Wenn ja, so dass man es sieht? Ich mach es NICHT vom Muskelaufbau abbhängig, ob ich es wirklich anfangen werde - sondern wie mir das Probetraining gefällt.

Im Moment mache ich auch Leichtathletik aber das unregelmäßig..

Was würdet ihr zu der Kombination Capoeira und Leichtathletik sagen?

Mfg

...zur Frage

Belastet Dreispringen die Knie weniger als Hochsprung?

Habe gerade gehört, dass ein Dreispringer wegen Knieproblemen beim Hochsprung zum Dreisprung gekommen ist. Ist die Belastung nicht noch viel höher?

...zur Frage

Wie weit sollte der Absprung beim Dreisprung für Kinder/Jugendlichen vonder Sandgrube entfernt sein?

Hallo Sportsfreunde,

in den nachfolgenden Leichtathletik-Trainingsstunden möchten wir mit den Kindern und Jugendlichen (Alter zwischen 11-15 Jahren) den Dreisprung einführen. Wir wollen damit die Variation verschiedener horizontaler Sprünge erweitern, damit die Kinder/Jugendlichen verschiedene Sprungtechniken erfahren, um so auch besser zu differenzieren, was bei welcher Disziplin wichtig und ausschlaggebend ist. Es handelt sich also um kein richtiges Techniktraining von mehreren Wochen, sondern dient nur dem Kennenlernen und dem Ausprobieren.

Meine Frage ist nun, wie weit der 1. Absprung von der Sandgrube (Landung) entfernt sein sollte, damit die Springer auch richtig landen. Die meisten springen so zwischen 3 und 4 bzw. zwischen 4 und 5 m beim Weitsprung. Daran sollte man sich ja ungefähr orientieren können.

Zu Beginn wollen wir das in der Halle auf einem Weichboden (Landung) durchführen und die Absprungbalken mit Klebeband auf dem Hallenboden markieren.

Nach wie viel Metern soll ich nun die Absprungbalken kleben? Nicht, dass einige auf dem Boden landen, anstelle auf der Weichbodenmatte.

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Technik Dreisprung

Guten Abend,

ich muss für die Schule eine Sportstunde gestalten, in der ich Dreisprung behandeln soll. Ich selber habe das jedoch noch nie gemacht. Jetzt habe ich mich im Internet darüber auf mehreren seiten informiert, bin jedoch über wiedersprüchlichen Sachen gestolpert. Einmal heißt es, dass es sich dabei um eine Art Wechselsprung handelt, jedoch steht woanders das beim Hop das Absprungbein auch wieder als erstes landen muss. Was ist denn nun richtig? Und wie soll das denn gehen mit absprung und landebein? schon mal vielen dank für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?