Ist Trampolinspringen gut für die Sprungkraft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo ottifant, also am besten eigenet sich das Gymnastiktrampolin. Es ist rund mit einem Durchmesser von weniger als einem Meter. Mit niedriger Höhe über dem Boden ist es auch für zu Hause geeignet. Es eignet sich zum Training der Ausdauer und der Sprungkraft, aufgrund des geringen Federwegs und der harten Rückfederung jedoch nicht für große Sprünge. Beim großen Trampolin geht es eher um hohe Sprünge mit Drehungen und Rotation und die Federwege sind genau darauf abgestimmt. Hier lernt man sehr gut sich zu koordinieren und balancieren und seiner Körper beherrschen.

(Reaktive) Sprungkraft trainiert man besser auf nicht stark federnden Untergründen. Federnde Untergründe sind besser zum trainieren von Koordination und Gleichgewicht geeignet.

Was möchtest Du wissen?