Ist Tennis auf dem Sandplatz besser für die Gelenke als Hartplatz?

2 Antworten

Der Hauptgrund, dass Tennis auf einem Sandplatz gelenkschonender ist, ist die Tatsache, dass dieser Untergrund ein Ausrutschen der Schläge aus vollem Lauf erlaubt, so dass man einen knapp erlaufenen Ball nicht mit der "Stottebremse" abbremsen muss, sondern sanft durch Rutschen abbremst. Und dass der Sandboden nicht ganz so staucht wie ein Hartplatz.

ja dachte ich mir schon fast! danke!!

0

Auf Sandplatz kann man die Bälle ausrutschen, das heißt man bleibt sanft stehen und nicht so apprubt wie dies auf Hardcourt der Fall ist. Außerdem ist der Sanduntergrund von Haus aus etwas weicher und somit knie- und gelenkschonender als auf dem Hartplatz

Kann man beim örtlichen Tennisverein auch als Nichtmitglied spielen?

Würde gerne mal wieder ein bißchen Tennis spielen - allerdings nur so zum Spaß. Im Verein bin ich nicht - und Tennisanlagen gehören ja eigentlich, zumindest hier auf dem Land, immer zu einem Verein dazu. Bisher hab ich da leider noch keinen angetroffen, den man mal fragen könnte ... kann man normalerweise trotzdem bei denen spielen, u.U. auch über eine kleine Gebühr?

...zur Frage

Belag Tennisplatz?

Aus welchem Material besteht ein Tennisplatz? Gibt es verschiedene Materialien die bei einem Tennisplatz zum Einsatz kommen?

Hier gibts doch sicher ein paar Tennisspieler die sich mit dieser Frage auskennen.

...zur Frage

Verstauchter Knöchel - pausieren nötig?

Ich habe mir vorgestern beim Tennis spielen den Knöchel verstaucht. Das Gelenk ist noch leicht geschwollen und tut auch noch ein bisschen weh. Ist aber beides schon besser geworden. Eigentlich würde ich heute wahnsinnig gerne laufen gehen, daher überlege ich das Gelenk zu tapen udn zu schauen ob die Schmerzen im Rahmen bleiben. Könnte ich damit trotzdem noch mehr schaden anrichten oder meint ihr ich könnte es vorsichtig antesten?

...zur Frage

Schmerzen im Ellenbogen beim Aufschlag und Slice!?

Hallo zusammen,

leider kämpfe ich jetzt seit mehreren Monaten schon mit Schmerzen im Ellenbogen, genau Im Gelenk. Diese treten aber nur beim Tennis beim Aufschlag oder beim Slice auf, also bei Schlägen die stark in die Streckung des Armes gehen. Bei allen anderen Schlägen habe ich überhaupt keine Schmerzen.

Die erste Vermutung war Golferarm, aber dafür ist der Schmerz eigentlich zu deutlich an einem Punkt und bei Überstreckung entstehen auch keine Schmerzen. Schleimbeutel wurde auch ausgeschlossen, da keine Schwellung vorhanden ist.
Habe jetzt einige Besuche bei Ärzten, Physios und Chiropraktikern hinter mir und bin echt verzweifelt....vielleicht gibt es hier den ein oder andere mit ähnlichen Problemen oder guten Tipps?
Vielen Dank vorab.
Volker

...zur Frage

Wer war schon bei den "Internazionali BNL d'Italia" in Rom?

War schon mal jemand bei einem Finale der "Internazionali BNL d'Italia"? Ich kenne mich mit Tennis überhaupt nicht aus, aber mein Mann ist leidenschaftlicher Tennisspieler. Zu seinem Geburtstag habe ich ihm Final-Karten für dieses Turnier gekauft. Wie läuft das dort ab? Die Spiele fangen laut Programm gegen 11 Uhr an. Sehen möchten wir vor allem das Männer-Einzel-Finale. Ist dies normalerweise das letzte Spiel an dem Tag? Wenn uns die anderen nicht sonderlich interessieren, können wir auch erst später kommen oder muss man um 11 da sein? Sollten wir die Rückfahrt nach Hause (etwa 5 Stunden) für denselben Abend planen oder doch lieber für den nächsten Tag? Danke für eure Tipps!

...zur Frage

muskelfaserriss ? Zerrung ?

Hallo Leute Habe vor etwa 5 Wochen beim Fußball spielen bei einem Schuß mein oberschenkel vorne gezehrt kurz nach dem Schuss ging nichts mehr könnte etwa 5 Tage kaum laufen nach 5 Wochen Pause wurde ich gerne anfangen wieder zur spielen aber habe festgestellt das ich im oberschenkel jeweils 1 cm 4 Löcher im oberschenkel habe sollte ich trotzdem anfangen? Welche Übungen würdet ihr mir empfehlen ? Vor etwa 8 Jahren hatte ich die selbe Verletzung damals wurde mir gesagt das es immer als Narbe bleiben wird für jede Antwort bedanke ich mich im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?