Ist Steptanz schlecht für die Knie?

1 Antwort

Also wenn du schon gut trainiert bist, glaube ich nicht, dass du Probleme mit den Knien bekommen wirst. Es sei denn, du bist hier schon vorbelastet. Also dann würde ich es dir nicht empfehlen. Aber meine Cousine macht es schon seit 20 Jahren und hatte noch nie Knieprobleme. Sie musste mal pausieren, weil sie umgeknickt ist bei einer Choeographie, aber da hatte sie dann ein Knöchelproblem. Und als das auskuriert war war sie auch bald wieder fit. Ich würde mal intensiv mit der Trainierin sprechenn und wenn du die Technik gewissenhaft übst, dann seh ich da keine Schwierigkeiten!

6

da bin ich ja beruhigt!

0

Knie -.-

So noch ne Frage zum tollen Patellaspitzensyndrom -.- 1. Braucht man überhaupt Krücken beim Patellaspitzensyndrom ? 2.Ich kann jetzt kaum mehr laufen innen im Knie tut das sau weh): Kann nur noch mit Schmerzen trotz Bandage auf der Hacke auftreten ). Der Arzt meinte ich soll normal weiterlaufen und wenn ich mit meiner Mum rede sagt sie nur : `'Kann man nix machen - sind die Sehnen.' Am liebsten wären mir jetzt echt Krückenn weils echt sau weh tut -.- Was soll ich jetzt machen ?

...zur Frage

Tennis spielen im hohen Alter schlecht für Knie?

Ist Tennis spielen im hohen Alter schlecht für die Knie? Kann man das so generell sagen? Aber grundsätzlich kann man denke ich schon sagen, dass das Tennis spielen starke Belastungen für die Knie darstellt. Und wenn man davon ausgeht, dass bei älteren Menschen die Menisci meist schon stark abegenutzt sind, hätte ich mir gedacht, dass Tennis spielen dann eher kontraproduktiv ist. Was meint ihr?

...zur Frage

wie kann man gelenk gelenkschmerzen an knien und knöcheln vorbeugen ??

hi ich spiele fussball udn habe nach spielen und training meist schmerzen an knien und knöcheln... gibt es etwas was ich tun könnte um diese vorzubeugen?

...zur Frage

Hat jemand schon einmal was von einen Cinema - Knie gehört? Ich habs gegoogelt und nichts gefunden.

Hallo, ich bin 24 Jahre alt und habe seit meinen 15 Lebensjahr Knieprobleme. Ich war schon oft bei Ärzten. Aber eine konkrete Aussage konnte mir bis jetzt kein Arzt geben. Man sagte mir, dass es bei manchen Frauen zwischen 15 - 30 Jahren auftritt, dass sie schmerzen im Knie verspüren, aber es nichts zu sehen gibt, auf einen Röntgenbild oder sonst irgendwo. Man weiß nicht, wie sowas auftritt, aber die Schmerzen belasten mich immer mehr im Alltag und ich will nicht glauben, dass ich mit 30 auf einmal geheilt bin und solange mit den Schmerzen leben soll. Bei einer Physiotherapie hat mir jemand mal erzählt, dass man sowas als Cinema Knie bezeichnet, aber ich hab bei Google nichts darüber gefunden. Kann mir jemand helfen. Vielen Dank.

...zur Frage

Ist mit Knie Bandagen laufen sinnvoll?

Sollte man bei leichten Knieproblemen mit Knie Bandagen laufen um die Knie etwas zu entlasten? Schadet man sich damit weil die Bänder lockerer werden oder festigt es eher durch die Stabilisierung des Gelenks?

...zur Frage

Mountainbike: Spürt man den Unterschied zwischen einer Kurbellänge von 175 und 170?

Hallo Leute,
Grund der Frage: Ich habe Probleme mit meinem rechten Knie, kann das nicht mehr ganz ausstrecken.Deshalb dachte ich mir, mit einer kürzeren Kurbel tue ich mir vielleicht leichter....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?