Ist Stepaerbic eine gute Methode seine Ausdauer zu verbessern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stepaerobic intensiv betrieben stärkt schon das Herz-Kreislausystem und bringt eine gewisse Ausdauer mit sich, die neben der Intensität vorrangig vom Zeitfaktor abhängig ist. Je länger die Trainingseinheiten sind desto mehr erweiterst du deine Grundlagenausdauer. Denoch ist Stepaerobic nicht mit dem Laufen zu vergleichen, da jede Sportart individuell zu sehen ist. Von daher hast du immer eine Sportspezifische Ausdauer. Wenn dir die Stepaerobic Spaß macht, dann nur zu. Alternativ könntest du aber auch Radfahren, falls dir das mehr liegt als das Joggen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen, Stepaerobic ist super für die Ausdauer. Auch wenn jürgen schon recht hat, dass Laufen nicht unbedingt vergleichbar ist. Aber Stepaerobic ist eher wie ein Intervalltraining. Außerdem trainiert es noch die Konzentration und Koordination.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stepp-Aerobic ist sogar eine sehr gute Alternative zum joggen! Ich habe selber Step-Aerobicstunden gegeben und zum Spaß mal meine Laufuhr dabei angezogen. Die Pulsfrequenzen waren ähnlich dem eines Joggingtrainings in meinem GA1a bis Ga2 Bereich. Ausserdem hast du bei der Aerobic nicht so eine einseitge Belastung wie beim Joggen. Vorsicht nur bei wilden Drehungen auf den Steppbrett, das kann Knieprobleme machen. Ein guter Step-Aerobic Trainer bindet zudem die Arme mit in seine Choreographie ein. Dann hast du sogar noch ein gutes Koordinationstraining dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?