Ist Nordic Walking wirklich effektiver als normales Walking?

Bilduntertitel eingeben... - (Nordic-Walking, Kalorienverbrauch, Walking) Bilduntertitel eingeben... - (Nordic-Walking, Kalorienverbrauch, Walking)

1 Antwort

Ich betreibe auch Nordic Walking und habe folgendes gelesen: "Die effektivste Sportart,also die,die am meisten Kalorien verbrennt bei geri nger Anstrengung,diese Methode heißt heute Nordic Walking.Sie ist deshalb so effektiv,weil sie nicht nur Beine und Bauch,sondern auch Schultern und Arme arbeiten läßt."
"Nicht nur die Arme,sondern auch Brust-und Rückenmuskeln trainieren mit." Übrigens werden beim Nordic Walking 90% der Muskeln eingesetzt.

Jaja, das hoert man immer. Ich sehe das Argument aber nicht ein, denn beim Rudern benutze ich auch fast alle Muskeln, die ich habe. Mir ist also nicht klar, warum Rudern in diesem Sinne weniger effizient sein sollte.

0

Walking Stöcke zum Wandern nehmen?

Kann man eigentlich die Nordic Walking Stöcke auch zum Wandern in den Bergen nehmen oder müssen die andere Anforderungen erfüllen?

...zur Frage

Ist eine Skibindung von Atomic genauso gut wie eine von Nordica o.Ä.?

Mich interessiert, ob eine Skibindung von Atmomic (bzw. auf der Atomic steht), genauso gut ist wie eine von einem Spezialisten wie Nordica? Ist die Atomic-Bindung von Atomic selbst, oder lassen die sie irgendwo herstellen?

...zur Frage

sind dips genauso effektiv wie liegestütze? (bitte meinen text gut durchlesen)

was ist besser um die brust zu trainieren: dips am barren oder liegestütze? bei dips wird ja gesagt sie treffen mehr den trizeps, aber wenn ich die stühle(meine dip-möglichkeit) weit auseinander stelle und mich vorbeuge, ist es dann besser/genauso gut/weniger geeignet als liegestütze für die brust?

...zur Frage

Trainingsplan mit Ziel erreichbar???

Hallo meine lieben Sportbegeisterten, ich hätte mal eine Frage an euch und ich hoffe ihr könnt bzw. wollt mir helfen :)

Ich bin 21 Jahre alt (w) und möchte einen definierten Körper bekommen. Soweit ernähre ich mich gesund und eiweissreich und nehme zusätzlich Lachsölkapseln, Zinktabletten und nach dem Sport Whey Protein. Ich richte mich nach meinem tägl. Kalorienbedarf. Trinken (Alkohol ^^) tue ich nur einmal im Monat.

Trainingsplan sieht folgend aus:

  • MO: 90 min. Wing Tsun
  • DI: Restday
  • MI: Fitnessstudio 30 min. Intervall Laufen - Rücken + Bauchtraining
  • DO: 90 min. Wing Tsun
  • FR: Fitnessstudio 30 min. Intervall Laufen - Leg Day
  • SA (Cheat Day :)): Fitnessstudio 60 min. Intervalltraining Laufen - Arme + Bauchtraining
  • SO: Restday

Ich habe Angst, dass ich eher durch diesen Plan ein mageres Huhn werde anstatt durchtrainiert zu sein. Ich bitte um Auskunft :)

...zur Frage

Leki Stöcke Smart TIP ?

Hallo, ich habe meinen Sport endlich gefunden der mir Freude macht. Nordic Walking Aktuell mach ich dazu auch einen Kurs um diese Sportart genau zu erlernen.

Ich habe Nordic Walking Stöcke von der Firma Leki und bin sehr zufrieden. Nur laufe ich auf unterschiedlichen Wegen, mal Aspalt, dann ein Stück auf einem Waldboden, dann auf Schotter etc. Mich stört es die ganze Zeit die Puffer zu entfernen und dann mühevoll wieder dran zu machen. Ich habe im Internet nun gesehen das es Stöcke von leki mit einem Smart Tip gibt. Also eine ausfahrbare Spitze und wieder einfahrbar. Nur bin ich total überfragt, welcher Stock der richtige ist. Smart Carbon ist mega teuer, dann Smart Titanium usw. Es gibt so viele Stöcke mit diesem Tip.

Welchen könnte Ihr empfehlen, welche Erfahrungen habt ihr gemacht ? Ich bin wirklich überfragt.

Grüsse aus Ulm

Stefanie

...zur Frage

Nordic Walking Stöcke mit Tellern?

Kann man die normalen Nordic Walking Stöcke auch mit Tellern versehen und zum Berg wandern verwenden, oder eignen sich diese Stöcke nicht für diesen Zweck?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?