Ist Nordic Trail Running schädlich für die Knie?

1 Antwort

Ich würde auch sagen, dass man bei den Schmerzen unterscheiden muss, ob es sich um Schmerzen handelt, weil sich etwas im Körper an eine neue ungewohnte Belastung anpassen will/muss, aber derzeit einfach nur überlastet wurde. Oder ob die Schmerzen daher kommen, dass man durch eine Bewegung den Körper wirklich schädigt. Ich denke es einfach Gewöhnungssache. Die Belastung ist einfach ungewohnt, und du hast gleich zu Beginn deiner Trail Running Karriere etwas zu viel gemacht. Beobachte die Schmerzen genau, und dann wirst du schon sehen, woher die Schmerzen stammen: von einer Schädigung des Körpers, oder "nur" einer Überlastung mit anschließender Anpassung. Alles Gute!

Schmerz Hinter knie (zwischen oberschenkel und wade) was ist das

Hello zeit einige Zeit hat eine bekannt von mir 16Jahre alte erfahrene läuferin schmerz hinten der Knie gelenk im Mitte .... ist das schleimbeutel? was kann man tun ? Ist das die folg von nicht genug dehnen?

...zur Frage

Hife! Mein Orthopäde nimmt mich nicht ernst!

Nachdem ich Marathon gelaufen bin (bin gerade 18), haben sich kurze Zeit später starke Knieschmerzen beim Laufen bemerkbar gemacht (Vorgeschichte: Das Knie war schon mal kaputt vom Fußball --> Knorpel völlig kaputt, Knochen angebrochen, Meniskusanriss)

Meine Vermutung: Belastung war einfach zu stark (zumal ich hinterher weiter trainiert habe, ohne Pause) & das Knie ist wieder ernsthaft kaputt Mein Orthopäde hat mich folgendermaßen behandelt:

  1. Termin: Er hat mir ein Medikament, dass den Knorpel im Kniegelenk stabilisieren soll & 2-wöchige Sportpause verordnet. Hab mich dran gehalten & bin danach 2 x 5km gelaufen, immernoch mit denselben Beschwerden, also bin ich wieder hin.

  2. Termin: Er wollte mich einfach wegschicken mit den Worten "Ja, mach halt Pause & nimm nochmal das Medikament, kannste dir kaufen in der Apotheke" Ich bin hartnäckig geblieben & er hat mich langsam etwas ernst genommen, als er von meinen läuferischen Leistungen gehört hat. --> Pedographie & spezielle Sporteinlagen nach Maß

Tja, bin jetzt schon 2 x mal mit denen gelaufen. Nach 10 km, war mein Knie hinterher angeschwollen; 2 Tage später: erneuter Versuch, Schmerzen waren noch stärker, musste nach 2 km abbrechen (jetzt sogar Aua beim Treppensteigen & Gehen) Morgen wieder Termin Muss der mich nicht mal zur Kernspintomo schicken? Ich fühle mich nicht ernst genommen! Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Kann man sich bei Schmerzen im Knie Krücken verschreiben lassen?

Ich habe seit ein paar Tagen Schmerzen im Knie.Bis jetzt hatte ich noch nie Probleme mit den Knien oder Ähnliches,bin auch erst 14 Jahre...Die schmerzen sind zwar in beiden Knien aber im rechten ist es deutlich schlimmer.Manchmal habe ich Nachts auch Krämpfe im ganzen Bein.Die Schmerzen treten meistens bei Belastung wie z.B. Joggen oder auch nur Treppen steigen auf.Damit war ich zwar noch nicht bei Arzt,aber kann man sich dafür Krücken verschreiben lassen,auch wenn es keine ernstere Verletzung wie Bänderzerrung,ect. ist?Weil das ist beim Laufen nicht gerade angenehm...Oder kann mir einer vielleicht sagen was das sein könnte und was man gegen die Schmerzen tun kann?Danke im Vorraus=)

...zur Frage

Knie beim Joggen weniger belasten?

Hey liebe Com Bin momentan 15 und jogge seit ca. 3 Monaten wöchentlich. Nun habe ich nach, bzw. während des Laufens Schmerzen im Knie. War schon beim Orthopäden, bekomme auch Einlagen, gibt es trotzdem Möglichkeiten die Knie beim Laufen weniger zu belasten? PS: Laufe auf Asphalt, suche mri aber wahrscheinlich ne neue Strecke PS2: Spezielle Laufschuhe würden nicht lohnen, da ich wahrscheinlich in nem halben Jahr wieder rausgewachsen wäre.

...zur Frage

Was tun gegen kalte Knie beim Laufen?

Ich friere beim Laufen nicht, nur meine Knie sind immer schnell kalt und fühlen sich dann steif an, kennt Ihr das auch und was tut Ihr dagegen? Ich denke mal, dass es nicht gesund ist immer kalte Knie zu haben.

...zur Frage

Wie hoch sollten die Knie beim Laufen sein?

Wie hoch sollte ich meine Beine beim Laufen anheben? Müssen die Oberschenkel paralell zum Boden sein, oder ist diese Beugung übertrieben? Wie schaut generell die Technik aus beim Laufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?