ist motorsport z.b. autorennen für euch denn eigentlich auch sport?

1 Antwort

Das ist letztlich Ansichtssache. Fakt ist, die Rennfahrer müssen alle top fit sein, wenn sie in einer Spitzenformel mitmischen wollen.

In meinen Augen ist ein Radrennfahrer ein Sportler, weil er auf sich allein gestellt, eine Leistung erbringt. Im Motorrennsport geht es darum eine Maschine so schnell wie möglich ins Ziel zu bringen. Primär ist da die Leistung der Technik massgebend und die tatsächliche sportliche Leistung des Fahrers ist sekundär.

Heja, heja ...

Was möchtest Du wissen?