Ist meine Theorie richtig?

2 Antworten

Die Methode die du ansprichst ist das Splittraining was für die ambitionierten Kraftsportlern die regelmäßig und strukturiert trainieren wollen sinnvoll ist. Das Splittraining bietet dir den Vorteil das du nur wenige Muskelpartien pro Einheit trainierst, diese aber mit mehreren Übungen und Sätzen richtig ausreizen kannst. Für jemanden der also auf den Muskelaufbau hin trainieren möchte ist das Splittraining schon ein Muß. Hierbei sollten aber auch die Ruhephasen berücksichtigt werden, denn du kannst nicht dauerhaft jeden Tag kraftvoll trainieren. 4-5 Einheiten pro Woche sind an sich ausreichend, wobei du als Anfänger natürlich langsam und in kleinen schritten beginnen solltest. Ansonsten auch das Ausdauertraining nicht vernachlässigen. Die Kombination ausdauer und Kraft stellt das beste Ganzkörpertraining dar.

Wenn du eine Muskelgruppe traniert hast lass als Anfänger mindestens zwei Tage Pause bis du diesen Muskel wieder trainierst.

Wenn du das einhälst kannst du 3-4mal die Woche trainieren gehen.

Was möchtest Du wissen?