Ist Latziehen mit geraden Armen sehr viel effektiver als normales Latziehen?

2 Antworten

Beim Latziehen an der Langhantelstange ist es am Effektivsten wenn du die Stange jeweils an den Enden greifst und die Übung auch so ausführst. ( bezogen auf die Variante die Stange hinter den Kopf zu führen ). Streckst du die Arme geraden nach oben und ziehst die Stange dann in der Position hinter den Nacken, dann sind deine Unterarme in der untersten Postion verglichen mit dem oberarm in einem sehr engen Winkel. In dieser Position hast du keine optimale Kraftentwicklung. Du ziehst hier mehr aus dem Arm anstatt die Rückenmuskulatur zu beanspruchen. Über den weiten Griff kannst dich wesentlich besser auf die Rückenmuskulatur konzentrieren.

Der Lattissimus ist ja der größte Muskel. Hier wirst du immer eine andere Muskelregion stärker ansprechen jemehr du die Griffposition variierst. Und das würde ich auch am effektivsten halten, Variation! Je weiter die Arme auseinander umso mehr trainierst du in der Breite, also das sich der Muskel an der Außenseite sichtbar wird.

Was möchtest Du wissen?