Ist Kitesurfen auf Binnengewässern verboten

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also in Naturschutzgebieten ist es definitiv verboten. Sonst gibt es oft ausgeschriebene Kitesurf und Windsurf Gebiete. (.....)

Also es ist je nach See unterschielich. Auf dem Silvaplanersee ist das kiten auf dem ganzen See erlaubt, hingegen auf dem Thunersee wiederum ist das Kiten ganz verboten(abgesehen dass es dort fast nie genug Wind hat um den Kite überhaupt in die Luft zu bringen geschweige denn anständig zu kiten). Du musst dich also immer vorher bei den Locals erkundigen wo oder auch wann das Kiten auf dem entsprechenden See überhaupt erlaubt ist. Wenn du das nicht tust und verbotenerweise auf einem See kitest kann das schon mal eine Busse zur Folge haben. mfg

Auf dem Gardasee ist Kitesurfen ganz sicher erlaubt! Kitesurfen ist nicht generell auf Binnengewässern verboten. In Frankreich gibt es zum Beispiel mehrere Spots an Binnengewässern, wie bei Lyon oder Grenoble. In Deutschland sind mir allerdings keine Binnengewässer als Kitespots bekannt. Vielleicht gibt es da in Deutschland also tatsächlich irgendwelche Richtlinien.

Was möchtest Du wissen?