Ist Hockey rückenschädlich

1 Antwort

Hi, also meiner Meinung nach hast du recht: Hockey ist nicht förderlich für den Rücken. Wenn man jedoch regelmäßig beweglichkeitstraining macht, ein wenig Kraftsport ebenfalls und man sich dann vor dem Hockeytraining ausgiebig aufwärmt, dann sehe ich beim Hockey keine großen Bedenken für den Rücken. Wichtig ist halt das du die beweglichkeit hast und du dich richtig gut aufwärmst bevor du anfängst mit dem Hockey spielen.

Stevia als Zuckerersatz im Sport

Hallo,

also ich habe neulich einen Bericht im Fernsehen über diese Stevia-Pflanze gesehen. Dabei dachte ich sofort, wow was für ein cooles Zeug!

Meine Frage bezieht sich auf die Glukosekonzentration, zunächst einmal braucht man ja eine gewisse Menge Zucker im Körper um die Stoffwechselvorgänge am Laufen zu halten. Da aber die Gesamtmenge der zu sich genommenen Stevia deutlich unter der des Zuckers liegt, müsste das dann nicht auch zu einer deutlich niedrigeren Glukoseausbeute führen? Was ja im Sport (außer Bodybuilding) nicht gerade Vorteilhaft wäre.

Greetz Ben

...zur Frage

WICHTIG: Die Richtige Haltung beim Fahrradfahren? Bezüglich Rücken und Schmerzen ... (Anhang)

Guten Tag Community!

Ich habe da wieder Fragen ...

Ich bin heute zum ersten Mal seit langem Fahrrad gefahren. Nach 3 Minuten konnte ich meine Beine schon ziemlich spüren (was aus meiner Sicht ein Beweis dafür ist, dass ich das nun regelmäßig machen sollte). Leider fing aber auch schon mein Rücken nach 5 Minuten zu schmerzen an.

Ich schaffe es nicht, eine gerade Haltung zu behalten. In der Rückenschule wurde mir Fahrradfahren allerdings empfohlen, da wenn man es richtig macht, auch der Rücken gestärkt werden kann. Im Internet bestätigt sich das auch.

(http://www.fitforfun.de/workout/ruecken/ruecken-serie2/radfahren_aid_3513.html)

Nur ist es eben mein Problem die Haltung einzuhalten. Hier auch noch eine Seite, und bei mir sieht das ganze wie dort in der 7b-Abbildung aus, und das nur, wenn ich versuche gerade zu sitzen:

(Google: "Fahrrad Haltung Patria" Erstes Ergebnis)

Der Lenker lässt sich aber auch nicht höher einstellen. Der ist schon ganz oben. Ich habe immer das Gefühl, die machen da mit Absicht so niedrige rein, damit man gleich noch einen neuen kaufen muss ...

** Die Sattelhöhe scheint aber zu stimmen.**

Könnt ihr mir Tipps zu diesem Problem geben? Und macht das wirklich so Sinn? Hier habe ich nochmal ein Bild von mir mit meinem eigenen Rad, wo ich einmal versuche, gerade zu fahren und einmal, wenn ich den Rücken nicht gerade spanne. Ich musste sie natürlich unkenntlich machen.

...zur Frage

Spiegel, Trugbild?

Nabend,

ich habe heute mal zuhause vorm Spielgeschrank geübt (wo ich mcih vollständig und mein zimmer sehe) und nach einiger Zeit, fühlte ich mcih so aufgepumpt ect. (wenn man halt warm traniert ist usw. ) und dachte. krass, hab ich muskeln, doch dann einfach mal runter geschaut (also nicht imspielgen) und ich dachte: hmm...

was los? ist spielge nur trugbild? daher das ich gerade niemanden hier habe, weiß ich net, ob ich im spielge größer dargestellt werde, (wobei es ja eigentlich 1 zu 1 ist...) aber naja...

bin mir nicht sicher, weil wenn ich so betrachte, ist es nicht so enorm wie im spiegel, oder ist das alles nur trugbild?


gruß wenn ich im spielge schaue komme ich mir muskulös vor ect. aber sonst hmm...wie lange dauert sowas denn, bis ich so aussehe wie im spielge? oder alles illusion? o_O

...zur Frage

auswirkungen von tanzschuhen

Hallo :)

Ich schreibe gerade meine Facharbeit , das thema lautet ,,auswirkungen des standardtanzens auf die körperhaltung".

Ich habe die arbeit im großen und ganzem schon fertig, will nur noch kleinigkeiten ausbessern. Ein negativer punkt geht dabei um die auswirkungen von tanzschuhen. ich hab dazu jedoch nur wenige details gefunden, wodurch der Text ziemlich ungenau ist. Daher würde ich euch darum bitten, falls sich jemand damit auskennt, warum genau der rücken durch hohe schuhe/tanzschuhe negativ beeinträchtigt wird, wäre ich sehr dankbar.

Liebe Grüße

...zur Frage

Welcher Hartplatz ist der schnellste der ATP Masters 1000 Events?

Hi, schaue mir gerade die Liste der Masterssieger der letzten 15 Jahre an. Siehe hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Sieger_der_Masters-Turniere_im_Tennis_(Einzel)

Dabei fällt auf, dass von den Top 3 der letzten Jahre (Djokovic, Nadal, Federer) z.B. Federer in Cincinnati bereits 6 mal gewonnen hat! Bei den anderen Masters auf Hartplätzen war er weniger erfolgreich. Nadal hat in Cincinnati erst einmal in 2013 gewinnen können. Um es noch deutlicher zu machen noch einen Blick auf die Grand Slams. Djokovic ist gerade in Australien nahezu unbesiegbar, da Plexicusion anscheinend ein sehr sehr langsamer Hartplatz ist.

Naja, jedenfalls würde es mich mal interessieren wie man die Hartpläze unterscheiden kann nach Geschwindigkeit. Manchmal merkt man es ja auch beim zusehen, dass manche hartplätze fast schneller sind als Rasen.... und andere nahezu langsamer wie Sand (siehe Australian Open und Australian open series... ) freue mich auf eine rege Diskussion :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?