Ist Fussfixierung bei Crunches kontraproduktiv

2 Antworten

Also davon weiß ich nichts. Mir wurde immer gesagt, dass sie dann etwas leichter zu machen sind. Es soll eine Hilfe sein!

Es kommt darauf an was du mit Fixieren meinst. Wenn du die Füße zb. hinter einem Fußpolster an einer Bauchbank oder irgendwo anders einklemmst, dann ziehst du quasi aus dem Hüftbeuger heraus. Effektiver ist es die Füße dann gegen das Polster zu stellen so das der Oberkörper ohne zusätzliche Zugkraft der Beine angehoben wird. Dann ist der Kraftaufwand rein aus der Bauchmuskulatur heraus. Wenn du beides ausprobierst wirst du merken das die Crunches ohne eingeklemmte Füße wesentlich anstrengender sind.

Wächst man vom Krafttraining nicht mehr ?

Hallo Ich höre, dass sehr oft, dass man von Krafttraining nicht mehr wächst.Ich bin jetzt seid einem Monat bei McFit angemeldet.Ich bin 16 jahre werde am Freitag 17 und bin ca. 165cm Groß mein Vater ist 177cm.Das möchte Ich auch gern erreichen diese Größe aber viele erzählen mir, dass man vom Krafttraining nicht man wächst

Was ist jetzt eigentlich Wahr dran ?

Danke Danke für Kommentare Hilfreiche Antworten

...zur Frage

Bei Übungen ohne Gewichten immer das Maximum an schaffbaren Wiederholungen?

Ich mach zu Hause 3x mal in der Woche Arnold-Dips. Meine Füße sind dabei nicht auf den Boden. Habe die Füße auf dem Bett und meine Arme auf einem Stuhl. Ich mach immer 3 Sätze mit 12 Wiederholungen, aber merke, dass ich da noch lange nicht an meine Grenzen komme. Auch bei 4 Sätzen nicht. Sollte ich da dann mehr Wiederholungen machen? Auch bei anderen Übungen wie bicycle crunches könnte ich gut mehr machen.

Ich les nämlich immer überall, dass man für Muskelwachstum nur 12 Wiederholungen machen soll. Habe aber auch schon mal gehört, dass solche Vorgaben eher für Training mit Gewichte gelten und dass man bei Training mit dem eigenen Körpergewicht am besten immer so viele Wiederholungen macht, bis man nicht mehr kann. Finde, dass das irgendwie auch sehr sinnvoll klingt, denn schließlich verändert sich der Körper ja in Muskelmasse und Gewicht, weswegen man wohl auch seine Trainingsintensität (ohne Gewichte) daran anpassen sollte.

Kann mir da jemand etwas zu sagen? Danke sehr schonmal im voraus!

...zur Frage

Bis wieviel Meter ist ein Berg für den Asthmatiker unbedenklich?

Möchte mit meiner Cousine öfter in die Berge. Sie hat Asthma und die Luft soll eigentlich recht gut sein. Aber ich habe trotzdem bedenken mit der Höhe. Ab einer gewissen Höhe wird es doch sicher wieder nicht mehr so gesund sein. Kann mir hier jemand raten, wo wir die Grenze ansetzen sollten?

...zur Frage

Kann ich mit 50 noch mit Karate anfangen?

Kampfsport hat mich schon immer fasziniert. Dachte aber immer, das wär nichts für mich und ich könnte das körperlich nicht. Aber ich bin ja mit den Jahren immer sportlich gewesen und habe dadurch eigentlich auch mehr Selbstbewußtsein bekommen. Würde es jetzt gerne probieren, aber bin ich dafür nicht zu alt? Mich würde speziell Karate interessieren. Wer kann mir hier etwas raten?

...zur Frage

Wie kann ich Muskelverspannungen durchs Krafttraining verhindern?

Ich ahbe eine recht ausgeprägte Rücken und Nackenmuskulatur, die eigentlich immer ziemlich verspannt ist. Jetzt möchte ich auch noch mit intensiverem Krafttraining anfangen.

Wie kann ich verhindern, dass ich mich dadurch gerade im Nackenbereich noch mehr verspanne? Hilft ausführliches Dehnen vor und nach dem training?

Danke für eure Hilfe schon im Vorraus ;)

...zur Frage

Werden beim Krafttraining im Wachstum zu viele Hormone verbraucht?

Hallo Leute, ich bin 14 Jahre (in 2 Monaten 15) und 1,68 m (also klein) und trainiere seit einigen Monaten. Dazu gehören aber zurzeit nur Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, da ich meinen Körper in dem Alter nicht mit zu schweren Gewichten überlasten will. Habe letztens aber gehört, dass beim Muskel aufbau in der Pupertät viele Wachstumshormone verbraucht werden und man dadurch den Wachstum verringert. Stimmt das, dass bei Übungen wie Crunches, Klimmzügen oder Liegestützen Hormone verbaucht werden, die eigentlich für den Wachstum nötig sind? Bitte um Antworten weil ich nich genau weiß was ich jetzt tun soll, danke schonmal:-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?